In Zeiten des Fachkräftemangels erfolgreich wachsen: 1. Süddeutscher Recruiting-Kongress für mittelständische Unternehmen findet am 3. März 2023 im Autohaus Wackenhut in Nagold statt

0
459

Oberreichenbach (ots) –

Am 3. März 2023 veranstaltet die VS RecruitingFabrik GmbH gemeinsam mit ihrem Kunden und Partner WACKENHUT den 1. Süddeutschen Recruiting-Kongress für mittelständische Unternehmen. Stattfinden wird die Veranstaltung am Standort des Partners, in der Altensteiger Straße 47-49 in Nagold. Das Event richtet sich an Unternehmen aus dem Handwerk und der Industrie, die sich auf den sich immer weiter zuspitzenden Fachkräftemangel vorbereiten möchten, um auch im Jahr 2023 erfolgreich wachsen, Personal einstellen und rentabel sein zu können.

Geschäftsführerin Vivien Schaible: „Top-Arbeitgeber werden sich im Jahr 2023 dadurch auszeichnen, trotz Wirtschaftskrise und Fachkräftemangel qualifizierte Fachkräfte und motivierte Auszubildende finden und binden zu können. Der 1. Süddeutsche Recruiting-Kongress soll Unternehmen dabei helfen, genau dieses Ziel zu erreichen. Zu diesem Zweck teilen wir unsere eigenen Recruiting-Strategien mit ihnen, die darauf ausgelegt sind, die Mitarbeitergewinnung auf das nächste Level zu bringen.“

Unter dem Motto „Wie schaffe ich es als mittelständisches Unternehmen im Jahr 2023, trotz Fachkräftemangel Mitarbeiter zu finden und zu binden?“ bietet die Veranstaltung zukunftsweisende Inhalte für Unternehmen, die zu den Top-Arbeitgebern in ihrer Region zählen. Renommierte Referenten aus ganz Deutschland unterstützen den 1. Süddeutschen Recruiting-Kongress mit wertvollen Vorträgen zum genannten Thema. Ziel ist es, Wege aufzuzeigen, wie Unternehmen bestehende Mitarbeiter binden, immer genügend Bewerbungen erhalten und trotz Krise wachsen können.

Das Event startet um 16.00 Uhr. Erwartet werden 150 Gäste, darunter vornehmlich Personalleiter und Geschäftsführer etablierter Unternehmen aus dem Mittelstand. Zu den geladenen Gästen zählen unter anderem die Wirtschaftsförderung Calw sowie die Kreishandwerkerschaft Calw, Freudenstadt und Enzkreis. Die Teilnehmer können sich auf einen unvergesslichen Abend voller spannender Inhalte, praktischer Tipps und wertvoller Insights von ausgewiesenen Experten aus der Branche freuen. Dabei werden sie die Gelegenheit haben, auch ihre eigenen Fragen und persönlichen Erfahrungen einzubringen.

„Der anhaltende Fachkräftemangel in Handwerk und Industrie ist ein großes Problem, das sich durch die ganze Branche zieht. Der angeblich leere Markt stellt Unternehmen vor enorme Herausforderungen. Wir von der RecruitingFabrik haben es daher uns zur Aufgabe gemacht, Unternehmen dabei zu helfen, gute Bewerber zu finden und zu gewinnen. Der 1. Süddeutsche Recruiting-Kongress ist für mich eine echte Herzensangelegenheit: Ich freue mich sehr darauf, mit den Teilnehmern in den Austausch zu gehen, damit wir uns gemeinsam auf die zukünftigen Herausforderungen einstellen können“, so Vivien Schaible.

Über Vivien Schaible:

Vivien Schaible ist die Gründerin und Geschäftsführerin der RecruitingFabrik. Sie unterstützt mittelständische Unternehmen aus der Industrie und dem Handwerk dabei, qualifizierte Fachkräfte aus ihrer Region zu finden und für sich zu gewinnen. Dabei setzt die Expertin zusammen mit ihrem Team auf ein ganzheitliches Social Media Recruiting und sorgt so bei ihren Kunden für einen kontinuierlichen Bewerberfluss. Mehr Informationen dazu unter: https://recruitingfabrik.de/

Pressekontakt:
VS RecruitingFabrik GmbH
Vertreten durch: Vivien Schaible
E-Mail: [email protected]
Webseite: https://recruitingfabrik.de