Jan Podlich: Wie J. Heidbrink seit über 100 Jahren für zufriedene Kunden und Mitarbeiter sorgt

0
327

Münster (ots) –

Hohe Kosten und keine zufriedenstellende Dienstleistung – für Eigenheimbesitzer ist es ein wahrer Albtraum, wenn Heizungs- und Sanitärfachbetriebe ihre Arbeit nicht fachgerecht ausführen. Umso wichtiger ist es, einen Partner zu finden, der die Bedürfnisse seiner Kunden erfüllt. Genau dieser Aufgabe hat sich Jan Podlich, Inhaber und Geschäftsführer der Firma J. Heidbrink verschrieben. Um für seine Kunden sowohl eine fachmännische Planung als auch eine professionelle Ausführung zu gewährleisten, wird in seinem Betrieb die intensive Beratung mit der qualitativen Handwerksarbeit verbunden. Kein Wunder also, dass die Nachfrage weiter wächst: Um dem Angebot gerecht zu werden, befindet sich das Unternehmen J. Heidbrink auf der Suche nach neuen Talenten. Was den 100 Jahre alten Betrieb ausmacht und was neue Mitarbeiter dort erwarten können, erfahren Sie hier.

Die eigenen vier Wände sind für die meisten Menschen ein Rückzugsort, der jedoch gerade für Eigentümer auch mit einer Menge Verantwortung einhergeht. In Zeiten der Energiekrise und steigender Preise denken immer mehr Menschen darüber nach, auf effizientere Heizsysteme umzusteigen. Bei solchen Überlegungen oder auch im Falle von Reparaturen im Eigenheim ist es unvermeidlich, dass die Verantwortung ab einem gewissen Punkt in die Hände von Fachleuten gelegt werden muss. Eine beunruhigende Vorstellung also, wenn das geliebte Zuhause nicht nur unverbessert bleibt, sondern auch noch hohe Kosten entstehen und das anfängliche Problem weiterhin besteht. „Leider beobachten wir eine wachsende Tendenz von Unternehmen im Heizungsbereich, die mehr am eigenen Profit als an den Bedürfnissen ihrer Kunden interessiert sind“, warnt Jan Podlich, Leiter der Traditionsfirma J. Heidbrink. „Zuverlässige Heizungs- und Sanitärfachbetriebe sind heute nur noch schwer zu finden.“

„Was Privatpersonen brauchen, ist eine Kombination aus intensiven Beratungsleistungen und qualitativ hochwertiger Arbeit des klassischen Handwerks – und genau das bieten wir seit nunmehr über 100 Jahren“, fügt der Experte hinzu. Damit kann der Handwerksmeister und Energieberater im Handwerk seinen Kunden langfristig sinnvolle Lösungen im Bereich Heizung und Sanitär anbieten. Bei der Firma J. Heidbrink wird die Dringlichkeit einer verständlichen und ausführlichen Beratung und Betreuung gesehen – dies spiegelt sich auch in der Tatsache wider, dass ihre Kunden stets von zwei Meistern betreut werden, die ihre zwölf Fachkräfte sicher koordinieren, um einen termin- und fachgerechten Abschluss zu garantieren. Mit ihrer Spezialisierung in Sanierung und Reparatur von Heizungssystemen ist die Firma seit ihrer Gründung 1920 in und um Münster tätig und überzeugt seitdem mit einem hochwertigen Service und Zuverlässigkeit. Die Nachfrage wächst beständig, weshalb das Unternehmen auf der Suche nach neuen Mitarbeitern und Auszubildenden ist, die gemeinsam mit ihnen wachsen und Großes erreichen wollen. Dabei gilt für Jan Podlich: Die hohen Ansprüche, die er an die Erfüllung der Kundenbedürfnisse stellt, verfolgt er auch im Umgang mit seinen Mitarbeitern.

Bei J. Heidbrink steht Qualität an erster Stelle – auch in der Personalbeschaffung

Auch an einem Betrieb wie J. Heidbrink, der mit über einhundert Jahre Expertise glänzen kann, geht der Fachkräftemangel nicht spurlos vorbei. „Wir sind stets auf der Suche nach zuverlässigen und erfahrenen Gas-Wasser-Installateuren sowie Heizungsgesellen oder -meistern – schließlich wollen wir unseren Kunden trotz Fachkräftemangel stets das Beste bieten“, so Jan Podlich. „Darüber hinaus sind wir stetig auf der Suche nach jungen Talenten, die Freude an einer vielseitigen und spannenden Ausbildung im Handwerk haben. Bei uns finden sie die ideale Umgebung, um ihre Fähigkeiten zu entfalten und sich in einem dynamischen Arbeitsumfeld weiterzuentwickeln.“

Neben einer breiten Palette an betrieblichen Zusatzleistungen, darunter eine betriebliche Altersvorsorge sowie die Heidbrink-Rente, die es jedem Mitarbeiter ermöglicht, täglich den Zuwachs seiner persönlichen Altersvorsorge zu verfolgen, bietet das Unternehmen auch eine betriebliche Krankenzusatzversicherung an. Diese stellt jährlich ein Gesundheitsbudget für über 300 Gesundheitsangebote bereit, um lange Wartezeiten auf Facharzttermine oder bestimmte Untersuchungen zu vermeiden. Bei J. Heidbrink steht die persönliche Weiterentwicklung im Vordergrund – so fördern sie ihre Mitarbeiter durch Schulungen dabei, sich beispielsweise durch den Meistertitel weiterzuentwickeln. „Wir legen großen Wert auf flache Hierarchien und haben kürzlich die 4-Tage-Woche eingeführt, um die Work-Life-Balance unserer Mitarbeiter zu unterstützen und Überstunden weitestgehend zu vermeiden. So positionieren wir uns nicht nur als attraktiver Arbeitgeber, sondern gewährleisten unseren Kunden auch immer den besten Service“, so Jan Podlich.

Für ein nachhaltiges Zuhause: Expertise in Heizsystemen und Handwerkstradition seit 1920

Bereits 1920 wurde die Firma von Josef Heidbrink senior gegründet. 1984 übernahmen Josef Heidbrink junior und Ewald Heidbrink dann den elterlichen Betrieb, bis Jan Podlichs Vater Peter Podlich das Unternehmen übernahm. Jan Podlich stieß 2004 nach Absolvierung seiner Ausbildung dazu und machte 2008 seinen Meister sowie die Zusatzausbildung „Energieberater im Handwerk“. Heute ist er alleiniger Inhaber und Geschäftsführer von J. Heidbrink. „Ursprünglich spezialisierten wir uns auf Wassererschließung und Brunnenbau, was zu dieser Zeit eine bedeutende Aufgabe in unserer Region darstellte. Im Laufe der Jahre haben wir uns jedoch zunehmend auf energiesparende und effiziente Systeme konzentriert. Dabei verbinden wir unsere handwerkliche Tradition mit dem Streben nach Innovation und sind stets am Puls der Zeit, wenn es um den neuesten Stand der Technik geht“, so Jan Podlich abschließend.

Wollen auch Sie in einer zukunftsträchtigen Branche arbeiten? Dann melden Sie sich jetzt bei Jan Podlich (https://www.j-heidbrink.de/stellenangebote.html) von J. Heidbrink und bewerben Sie sich!

Pressekontakt:
J.Heidbrink
Inh. Jan Phillip Podlich e.K.
Email: [email protected]
Webseite: https://www.j-heidbrink.de/home.html
Original-Content von: J.Heidbrink, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots