21.1 C
Münster
Sonntag, Juni 26, 2022

Logo, Verpackungen, Markenmission: schleich® überrascht mit neuem Look

Top Neuigkeiten

München (ots) –

Sie startet mit einer schleich® Figur – die Geschichte, die grenzenlos ist, die es noch nie gab und die niemals endet. Eine Geschichte, die nur Kinder erfinden können: Feen spielen im Matsch, Elefanten können fliegen, Haie und Kühe sind beste Freunde. schleich® „where stories begin“ heißt ab Juli 2022 die neue Markenmission der Traditionsmarke, die seit 87 Jahren Kinder mit ihren authentischen Figuren begeistert. Mit neuem Logo, frischem Look, neuer Website sowie nachhaltigen und neu designten Verpackungen wird schleich® im Sommer seine kleinen und großen Fans überraschen.

„Wachsen Giraffen im Regen?“, „Können Löwen Geheimnisse bewahren?“ Wenn Kinder die Figuren und Spielsets von schleich® in die Hand nehmen, eröffnen sich unsichtbare Zauberwelten. Jedes Flusspferd, jeder Tyrannosaurus Rex, jeder Langohrhase ist der Beginn einer aufregenden, sich immer weiterentwickelnden Geschichte. Eltern, die ihre Kinder beim Spielen beobachten, wissen: Hinter der Marke schleich® steckt mehr als nur Spielzeug. schleich® ist Impulsgeber für Geschichten, schleich® weckt die Freude am Geschichtenerzählen. All das wird ab Juli 2022 noch sichtbarer. Eine der größten Veränderungen: Das schleich® Logo wurde modernisiert und vereinfacht. Es soll zum Spielen einladen und ist in Anlehnung an die Kernfrage „Was wäre, wenn?“ einer Gedankenwolke nachempfunden. Die neue Markenbotschaft „where stories begin“ bringt die Quintessenz der Marke kurz und prägnant auf den Punkt.

„Kinder erfinden immer wieder neue Geschichten, probieren laufend neue Dinge aus, entdecken die Welt in ihrer Fantasie. Wenn sie mit unseren schleich® Figuren spielen, sind sie sofort in ihrem eigenen Universum. Diesen Kern unserer Marke werden wir ab Sommer noch sichtbarer und erlebbarer machen“, erklärt Dirk Engehausen, CEO Schleich GmbH. schleich® ist überzeugt: Ein gutes Spielzeug ist 90 Prozent Kind und zehn Prozent Spielzeug.

Victoria Sutch, Chief Transformation Officer, die den Transformationsprozess der Marke schleich® leitet, ergänzt: „Kinder sind wissbegierig und hinterfragen täglich ihr Umfeld und die Geschehnisse um sie herum. Diese Denkweise und Neugierde spiegeln wir in unseren neuen Markenwerten wider. Wir greifen die Fragen der Kinder auf und spielen intensiv mit den W-Fragen, die den Horizont von Kindern erweitern: ‚Was wäre, wenn?‘ und ‚Warum nicht?‘.“

Auch die schleich® Website wird ab Juli 2022 in frischem Glanz erstrahlen. schleich® ermutigt seine Fans weltweit dazu, ihre eigenen Geschichten zu teilen, die beim kreativen Spiel mit den schleich® Figuren und Spielsets entstanden sind. Dazu können sie ihre Bilder unter #wherestoriesbegin auf Instagram (https://www.instagram.com/schleichdeutschland/?hl=de) oder Facebook (https://www.facebook.com/SchleichDE) teilen.

Mit der Einführung des neuen Logos und der neuen Optik werden zudem alle schleich® Verpackungen umgestellt. Kunststoff wird wo immer möglich vermieden und durch recycelte sowie recyclebare Materialien ersetzt.

Über Schleich

Das 1935 von Friedrich Schleich in Schwäbisch Gmünd gegründete Unternehmen ist einer der größten Spielwarenhersteller Deutschlands und international führender Anbieter von realistischen Tierfiguren. Die berühmten Spielfiguren und Spielsets aus dem Hause Schleich werden in mehr als 60 Ländern vertrieben und haben die Kinderzimmer der ganzen Welt erobert. Als Global Player mit schwäbischen Wurzeln erzielt Schleich heute mehr als die Hälfte des Umsatzes außerhalb seines Kernmarktes Deutschland. Das Unternehmen befindet sich mehrheitlich im Besitz der Partners Group, einem globalen Manager von Privatmarktanlagen. Das Design der Schleich Figuren und Spielwelten, die Herstellung der Produktionswerkzeuge sowie die Qualitäts- und Sicherheitstests erfolgen in Deutschland. Die Produktion selbst findet in kleinem Umfang am Firmenstandort in Schwäbisch Gmünd statt, Hauptproduktion ist in Produktionsstätten im Ausland.

Pressekontakt:
Schleich GmbH
Kristin Malbrant
Head of PR and Corporate Communication
Tel.: +49 173 483 77 38
E-Mail: [email protected] PR
Annette Uhlmann
Geschäftsführerin
Tel.: +49 711 995 87 871
E-Mail: [email protected]
Original-Content von: Schleich GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Artikel