Marketing als Ökosystem: Wie Ephraim Chiozza von der AdWiser GmbH mehr aus Ihrem Online-Shop herausholt

0
534

Zürich-Oerlikon (ots) –

An Werbekampagnen kommen Online-Shops längst nicht mehr vorbei – doch häufig erweisen sie sich als Strohfeuer und sind mit hohen Kosten verbunden. Um die Werbebudgets von Online-Shops effizient zu nutzen und nachhaltige Resultate zu erzielen, entwickelt Ephraim Chiozza mit der AdWiser GmbH Marketing-Ökosysteme, bei denen sich ein datenbasierter Ansatz mit Marketingpsychologie verbindet. Hier erfahren Sie, warum Werbung mehr als eine Kampagne braucht.

Viele Unternehmen, die einen Online-Shop für ihre Produkte oder Dienstleistungen betreiben, setzen ein hohes Werbebudget ein, um neue Kunden zu gewinnen: Mit teuren Kampagnen in den sozialen Netzwerken soll Aufmerksamkeit erzeugt und Interesse geweckt werden. Die Ergebnisse rechtfertigen den finanziellen Einsatz allerdings häufig nicht – die Klickzahlen sind zwar beeindruckend, doch auf die Umsätze wirkt sich das kaum aus. Es fehlt offenbar an einem durchschlagenden Konzept. „Wir sehen heute sehr oft, dass beim Marketing die Kampagne im Vordergrund steht“, sagt Ephraim Chiozza, Gründer und Geschäftsführer, AdWiser GmbH. „Wenn die potenziellen Kunden von dort aber zum Online-Shop gelangen, empfinden sie das meist als einen Bruch, weil es keine einheitliche Marketingstrategie gibt. Die Folge ist, dass die Interessenten kurz vor dem Ziel abspringen. Damit wird ein unglaubliches Potenzial verschenkt und das Werbebudget sinnlos verschwendet.“

„Mit einer Gesamtstrategie, die Synergien zwischen den Kanälen nutzt und wirklich alle Bereiche der Außendarstellung erfasst, können wir potenzielle Kunden auf ihrer Reise begleiten und sie von unserem Angebot überzeugen. Ein solcher Ansatz führt dann auch zu langfristigen Erfolgen“, fügt der Marketing-Experte hinzu. Ephraim Chiozza kann auf mehr als 15 Jahre Erfahrung im Marketing verweisen und bringt bei der AdWiser GmbH auch sein umfangreiches unternehmerisches Wissen ein. Er schloss sein Studium zum eidg. dipl. Marketingleiter mit Auszeichnung ab, arbeitete für eine renommierte Agentur und leitete mehrere Start-ups, um schließlich die AdWiser GmbH zu gründen. Der Fachmann für Neuroperformance Marketing ist zudem als Dozent an mehreren Hochschulen und als Keynote Speaker gefragt. Mit dem neunköpfigen Team der AdWiser GmbH kreiert er Marketing-Ökosysteme für Online-Shops, die auf ein nachhaltiges Wachstum ausgerichtet sind. Mit seiner Agentur konnte er bereits zahlreichen Unternehmen im gesamten deutschsprachigen Raum dabei helfen, mehr aus ihrem Werbebudget herauszuholen.

Wie die Zusammenarbeit mit der AdWiser GmbH abläuft

Wer sich für eine Zusammenarbeit mit der Agentur entscheidet, kommt zunächst in den Genuss eines Workshops, bei dem Ephraim Chiozza seine Kombination aus datengetriebenem Marketing und Marketingpsychologie erläutert, wobei er einen Erfahrungsschatz vermittelt, der auf Jahre nutzbar ist. Der Workshop dient gleichzeitig der Bestandsaufnahme, die für eine akkurate Analyse unabdingbar ist. Die Analyse konzentriert sich auf die augenblickliche Situation hinsichtlich der Marke und der Kommunikation. Gleichzeitig wird die Zielgruppe mit den Mitteln des Neuroperformance-Marketings sehr genau ins Auge genommen, damit sie leicht abgeholt werden kann und sich besser verstanden fühlt. Auf der Basis der Analyse entsteht innerhalb von sechs bis acht Wochen eine maßgeschneiderte Strategie. Zwei bis drei Wochen später ist das neue Marketing-Ökosystem dann fertig. Es bringt sofort Resultate, entfaltet seine nachhaltige Wirkung aber erst nach fünf bis sechs Monaten.

„Wir fahren nicht einfach Kampagnen, sondern entwickeln ein Gesamtkonzept, das sich über mehrere Kanäle und im Besonderen auch über den Online-Shop selbst erstreckt“, erzählt Ephraim Chiozza. „Es geht vor allem um Storytelling und um verkaufspsychologisch optimierte Shops, die eine hohe Conversion Rate aufweisen.“ Die Webdesigner seines Teams können einen Online-Shop von null an aufbauen oder für den nötigen Feinschliff sorgen. Das alles geschieht in enger Zusammenarbeit mit den Kunden, die die Agentur für ihre schnelle Reaktionszeit, ihre individuellen Konzepte und ihr transparentes Reporting schätzen. „Wir schaffen ein Ökosystem, bei dem unsere Erfahrung aus hunderten von Projekten einfließt, während sich andere Agenturen auf einen einzigen Kanal wie Facebook konzentrieren“, fährt Ephraim Chiozza fort. „Dazu setzen wir auf einen ganzheitlichen Ansatz – und der ist darauf ausgerichtet, dauerhaft Resultate zu erzielen.“ So schaffen es die Experten der AdWiser GmbH, dass ihre Kunden zu den Top 10 Prozent im E-Commerce ihres Fachgebiets gehören.

Kundenresultate, die in Erinnerung bleiben: Was die AdWiser GmbH für eine Schweizer Krankenkasse leistete

Es heißt, dass sich Krankenversicherungen online schlecht verkaufen lassen. Für Ephraim Chiozza war die Arbeit für eine Schweizer Krankenkasse daher eine Herausforderung, die er gern annahm. „Unser Ansatz bestand in erster Linie aus einer gründlichen psychologischen Analyse der Zielgruppe“, berichtet er. „Wir wollten die Bedürfnisse, aber auch die Suchgewohnheiten der potenziellen Kunden besser verstehen. Auf dieser Basis entwickelten wir ein maßgeschneidertes Marketing, das so erfolgreich war, dass die Kampagne nach einem Monat abgeschaltet werden musste, weil der Innendienst der Krankenkasse komplett überlastet war.“

Marketing aus Leidenschaft: Der Werdegang von Ephraim Chiozza

Ephraim Chiozza war schon als Kind von Werbung begeistert, doch da er aus einer mittellosen Familie kam, musste er sich zunächst auf seine unternehmerische Begabung stützen: Um sein Taschengeld aufzubessern, pflückte er Blumen auf der Wiese und verkaufte sie an der Haustür. Etwas später ging es dann nicht mehr um Blumen, sondern um Versicherungen. Es folgte die Gründung mehrerer Start-ups, von denen er eines erfolgreich verkaufen konnte. Damit war endlich der Weg für ein Marketingstudium frei, das er mit Bestnote abschloss. Im Anschluss sammelte er in einer namhaften Agentur Erfahrungen, wobei er nach kurzer Zeit zum Partner aufstieg. Irgendwann war es allerdings an der Zeit für die eigene Werbeagentur, die heute Kunden im gesamten deutschsprachigen Raum betreut. „Fachlich sind wir auf einem sehr hohen Niveau. Es gibt aber einen weiteren Grund für unseren Erfolg: Wir verstehen uns nicht als externer Dienstleister, sondern als Teil des Teams“, so Ephraim Chiozza abschließend.

Sie suchen für Ihren Online-Shop eine Agentur, die mehr aus Ihrem Werbebudget herausholt? Dann melden Sie sich jetzt bei Ephraim Chiozza von der AdWiser GmbH (https://ad-wiser.ch/) und vereinbaren Sie ein unverbindliches Kennenlerngespräch!

Pressekontakt:
AdWiser GmbH
Ephraim Chiozza
E-Mail: [email protected]
Webseite: https://ad-wiser.ch/
Original-Content von: AdWiser GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots