27.2 C
Münster
Sonntag, Juli 3, 2022

Mesut Özil überzeugt Real Madrid: „Er spielt viel besser als Kaká!“

Top Neuigkeiten

Aber von Revolution konnte keine Rede sein. Trainer José Mourinho wollte die beiden Mittelfeldstars nur in der ersten Halbzeit schonen – fürs schwere Halbfinale im Pokal am Mittwoch in Sevilla.

Und die Erkenntnis des Sonntags war: Ohne Özil und Alonso geht es nicht, ihre Vertreter Kaká und Gago spielten grottenschlecht. Die "Marca" kommentiert: "Mit Özil war Madrid um Längen besser."

Auch Khedira wird am Mittwoch spielen – sein Ersatzmann Lass Diarra war von den Fans am Sonntag gnadenlos ausgepfiffen worden. (SAZ; Foto: Marca)

Ultimative Chart-Show: Die 31 besten SAZ-Artikel aller Zeiten

SAZ-Geburtstags-Grußbox: Facebook-Freunde finden und gewinnen

#{fullbanner}#

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Artikel