12.6 C
Münster
Montag, September 26, 2022

POL-ME: Unfallopfer von der Dieselstraße ist verstorben – Wülfrath / Wuppertal – 2206146

Top Neuigkeiten

FW-MG: Rettungshubschraub...

FW-MG: Rettungshubschraub...

Neues Werk eröffnet / Tie...

POL-ME: Einbrüche aus dem...

Mettmann (ots) –

Mit unserer Pressemitteilung / ots 2206142 vom 29.06.2022 berichteten wir von einem tragischen Verkehrsunfall, der sich am gleichen Tag, gegen 05.10 Uhr, in Wülfrath an der Dieselstraße im Industrie- und Gewerbegebiet Kocherscheidt ereignete. Bei diesem Unfall wurde eine 52-jährige Fußgängerin aus Wuppertal lebensgefährlich verletzt und deshalb zur intensivmedizinischen Behandlung in eine Wuppertaler Klinik gebracht. Am späten Abend des 29.06.2022 erhielt die Polizei in Mettmann Kenntnis davon, dass die Patientin dort verstorben ist.

Die polizeilichen Ermittlungen zum Unfall beim zuständigen Verkehrskommissariat in Heiligenhaus dauern aktuell weiter an.

Rückfragen von Medienvertretern/Journalisten bitte an:

Kreispolizeibehörde Mettmann
– Polizeipressestelle –
Adalbert-Bach-Platz 1
40822 Mettmann

Telefon: 02104 / 982-1010
Telefax: 02104 / 982-1028

E-Mail: [email protected]

Homepage: https://mettmann.polizei.nrw/
Facebook: http://www.facebook.com/Polizei.NRW.ME
Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_me

Original-Content von: Polizei Mettmann, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Artikel

FW-MG: Rettungshubschraub...

FW-MG: Rettungshubschraub...

Neues Werk eröffnet / Tie...

POL-ME: Einbrüche aus dem...

POL-ME: Monheimer überfal...