12.1 C
Münster
Mittwoch, Oktober 5, 2022

Schäfer: „Real Madrid? Niemals! Ich will nicht wie Metzelder enden!“

Top Neuigkeiten

Demnach will Papa Schäfer, dass sein Marcel weiter in Wolfsburg kickt. Die Zeitung zitiert den besorgten Vater: "Man muss doch nur sehen, wass in Madrid mit Metzelder passiert ist. Wie oft spielt der denn für Real?"

Ein gutes Argument, keine Frage, denn tatsächlich ist die Liste der Spieler, die in Madrid untergegangen sind größer als die Liste der Stars.

SPORT AKTUELL: Cristiano Ronaldo: "Fast wäre ich Tischtennis-Profi geworden" +++ FC Barcelona schämt sich für Henry +++ Spanien schlägt Österreich +++ Ronaldo: "Ich bin ein Muttersöhnchen!" +++

Schäfers Vater weiter: "Es gibt wichtigere Dinge als Geld. Zum Beispiel Fußball spielen. Und das tut Marcel in Wolfsburg, sogar sehr gut. Ein Vereinswechsel ist immer ein Risiko, wieso sollte man das eingehen?"

Und schlecht verdient wird in Wolfsburg schließlich auch nicht, ganz im Gegenteil.

BLOG: Cristiano Ronaldo: Liebt mich, so wird Euch vergeben!

QUIZ: Real Madrid vs. FC Barcelona: Das Quiz! Sind Sie ein Experte?

BILDERGALERIE: Kaká – seine schönsten Titelbilder aus Spanien

BILDERGALERIE: Cristiano Ronaldo: Seine schönsten Titelbilder in Marca und AS

#{textlink=28}#

Foto: Real Madrid

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Artikel