13.2 C
Münster
Freitag, September 30, 2022

Schweinegrippe: „Impfgegner machen sich in die Hose!“

Top Neuigkeiten

FW-BOT: Zwei kleinere Ein...

FW-DT: Förderverein spend...

FW-MH: Verkehrsunfall ...

FW-MG: Die Feuerwehr Mönc...

"1. Tag nach der Impfung: Ich habe keinerlei Probleme, bis auf einen roten Fleck an der Impfstelle. Keine Müdigkeit, nichts, bis auf eine leichte Druckempfindlichkeit an dem roten Fleck. Kein Problem für mich!

FORUM: Schweinegrippe! Impfen oder nicht, das ist jetzt die Frage

Also, so etwas wird in den Medien niemals erwähnt, weil nicht interessant genug. Ich vermute: Alle, die mit der Grippeimpfung Schwierigkeiten haben, machen sich vorher vor Angst in die Hose!

Also, alle Nebenwirkungen die gehäuft auftreten könnten, sind leichtes Fieber, Rötung und Schwellung im Impfbereich.und leichter Husten, der nach ein bis 2 Tagen aber wieder weg ist. Alles andere dichten die Medien dazu.! Auch die Kreislaufprobleme entstehen nicht durch die Impfung."

SAZ-FOREN: Sagen Sie Ihre Meinung!

#{fullbanner}#

Foto: JPColasso / flickr

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Artikel

FW-BOT: Zwei kleinere Ein...

FW-DT: Förderverein spend...

FW-MH: Verkehrsunfall ...

FW-MG: Die Feuerwehr Mönc...

POL-RE: Castrop-Rauxel: F...