Tag Archives: Emsdetten

Vorsicht! – Mögliche Giftköder in Emsdetten aufgetaucht – Polizei warnt

Am Donnerstagvormittag (27.11.2014) erschien eine besorgte Emsdettenerin auf einer Polizeiwache in Emsdetten.

Die Frau war mit ihrem Hund im Bereich des Bolzplatzes unterwegs, der sich an dem Fußgängerweg an der Schillerstraße/Richard-Wagner-Straße befindet.
Dort lagen mehrere Stücke Tierfutter, die die Hundehalterin für Giftköder hielt.

Vorsichtshalber sammelte sie diese auf und übergab sie den Beamten. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Derzeit kann noch nicht gesagt werden, ob es sich tatsächlich um Giftköder handelt. Die Polizei bittet jedoch alle Hundebesitzer vorsorglich um besondere Vorsicht!

Achten Sie auf mögliche Köder! Nehmen Sie ihre Hunde an die Leine! Achten Sie darauf, was die Tiere aufnehmen.

 

Tagesaktuelle Meldungen der Polizei vom Wochenende und dem 7. Juli 2014

1) Registrierkasse aus Erotikgeschäft gestohlen Münster.   Ein unbekannter Täter hat am Sonntagabend (6.7.14, 22:55 Uhr) eine Kasse mit einem vierstelligen Eurobetrag aus einem Erotikgeschäft an der Wolbecker Straße gestohlen. Der Täter kam kurz vor Ladenschluss in das Geschäft und … weiterlesen

Tagesaktuelle Meldungen der Polizei vom 26.Juni 2014

1) Diebe festgenommen Münster. In der Nacht zu Donnerstag (26.06.14) nahm die Polizei zwei junge Männer im Alter von 24 und 19 Jahren fest. Sie hatten gegen 01:30 Uhr in einem Imbiss am Berliner Platz einen Rucksack mit Laptops und … weiterlesen

Tagesaktuelle Meldungen der Polizei vom 17. Juni 2014

1) Aufwendige Lkw Bergung in Senden auf der B235 Senden Bredenbeck Der Fahrer eines 28-Tonnen-Lkw befuhr am gestrigen Montag, gegen 13:50 Uhr, die B 235 von Senden in Richtung Bösensell. Er bemerkte zwei verkehrsbedingt wartende Pkw auf seinem Fahrstreifen zu … weiterlesen