Freizeit

Samstag? – Klar … auf zum Send!

Der Send ist das Volksfest Nr.1 in Münster und er ist beliebt bei den Menschen in der Region. Im Gegensatz zu anderen Kirmes-Großveranstaltungen in Europa, zählt in Münster nicht der Gedanke von Höher, schneller oder weiter. Für die anspruchsvollen Familienfreizeit-Hungrigen … weiterlesen

Der Münster Tatort “Spieglein, Spieglein”

Immer mehr Fernsehkonsumenten bescheinigen den Tatort Ausstrahlungen der vergangenen Monate, das stetige Sterben der einstigen vorzeige Krimis, aus dem ARD Pool. Vielen Menschen wurde klar, die eigentlichen Krimiprofis sind inzwischen im Deutschen Fernsehen, die Produktionen des ZDF. Abgesehen von sehr … weiterlesen

Tierisch kreatives Spiel im Stadtmuseum

– „Wer, wo, was? Male und drucke das!“: Im Stadtmuseum Münster können junge Leute zwischen acht und zwölf Jahren am Samstag, 16. März, ab 15 Uhr bei einem lustigen Tierparade-Bilderspiel ihrer Fantasie freien Lauf lassen. Passend zur Sonderausstellung „Alles auf … weiterlesen

SUGAR – MANCHE MÖGEN’S HEISS

– Chicago, 1929. Zwei arbeitslose Musiker, Saxophonist Joe und Bassist Jerry, werden Augenzeugen eines Bandenmassakers. Um dem Gangsterboss Spats Palazzo und seinen Gefolgsleuten zu entkommen, schließen sie sich – als Frauen verkleidet – der Damenkapelle Society Syncopators an, die in … weiterlesen

Kuschelige Freunde fürs Leben

Schon bald wird Münster zur Kulisse der kuscheligsten Messe der Welt. Und das in rekordverdächtigem Maßstab: Seit mehr als einem Jahrzehnt kamen weltweit nicht mehr so viele Teddy-Hersteller und -Begeisterte an einem Platz zusammen. Hier findet vom Kind bis zum … weiterlesen

Fit für die Vielfalt

– Für unser Zusammenleben mit anderen Menschen bedeutet Vielfalt vor allem eines: Chancen. Wir alle haben unterschiedliche Merkmale, Fähigkeiten, Erfahrungen. Und darin steckt ein enormes Potenzial. Die zu nutzen ist das Ziel der Fortbildung „Fit für die Vielfalt“ am 23. … weiterlesen

Hundert Jahre Einsamkeit

Die turbulente Familiensaga des Nobelpreisträgers Gabriel Garcia Márquez gehört zu den modernen Klassikern der Weltliteratur. Sie spielt im sagenumwobenen kolumbianischen Dorf Macondo, das zunächst wie das Paradies erscheint. Leidenschaft, Aberglaube und Bürgerkriege prägen das Leben der Menschen, die in der … weiterlesen