Blaulicht

Nachtruhe durch Brüllen gestört

– Ein 35-jähriger Fahrradfahrer ist am Montag, 2. März, gegen 22.45 Uhr ohne eingeschaltete Beleuchtung über die Bahnhofstraße gefahren. Da er so im Dunkeln nicht sichtbar ist, wurde er angehalten und musste ein Verwarnungsgeld zahlen. Nachdem die Polizei den Einsatzort … weiterlesen

Illegales Autorennen in Rheine

– Nach Angaben eines Zeugen fand am Samstagabend (29.02.2020) in den späten Abendstunden, zwischen 22.30 Uhr und 22.40 Uhr, ein illegales Kraftfahrzeugrennen in der Innenstadt statt. Auf dem Kardinal-Galen-Ring lieferten sich zwei Pkw Audi ein Rennen. Es wurden andere Pkws … weiterlesen

Keine Narrenfreiheit für betrunkene Leezen-Fahrer

– Am späten Montagabend (17.2., 22:50 Uhr) übersah ein 20-Jähriger das Ende des geteerten Radweges an der Münsterstraße und fuhr in einen Graben. Der Münsteraner verletzte sich und alarmierte den Rettungsdienst. Gegenüber der ebenfalls eingesetzten Polizeistreife räumte er Alkoholkonsum ein … weiterlesen

Falschgeld an Schulen im Umlauf

– Der Plan war, einen Kumpel mit Requisiten-Geld zu foppen. Aufgegangen ist das für einen 19-jährigen Coesfelder nicht. Stattdessen bekam er am Montag (10.2.20) Besuch von der Polizei. Mitgebracht hatte diese einen Durchsuchungsbeschluss. Denn der Tatverdächtige hat Falschgeld an einer … weiterlesen