Xiaomi stellt die neue Xiaomi 14 Serie vor / Mit Leica Optik der nächsten Generation und Xiaomi HyperOS

0
539

Düsseldorf (ots) –

Xiaomi hat im Rahmen des MWC 2024 in Barcelona seine neueste Flaggschiff-Reihe, die Xiaomi 14 Series, vorgestellt. Während des Launch-Event präsentierte William Lu, Partner und Präsident der Xiaomi Corporation und Präsident des Xiaomi International Business Departments, die neue Konzernstrategie zum smarten Ökosystem „Human x Car x Home“.

Xiaomi und Leica haben seit Beginn ihrer strategischen Partnerschaft 2022 gemeinsam die Mobile Imaging Branche entscheidend verändert. Die Xiaomi 14 Serie stellt den Höhepunkt dieser Zusammenarbeit dar. Die neuen Smartphones sind mit Leica Summilux-Optik ausgestattet. Die fortschrittlichsten optischen Konzepte und Produktdesigns unterstreichen die Positionierung von Xiaomi als weltweit führendes Unternehmen im Bereich Mobile Imaging Innovation.

Darüber hinaus stellt Xiaomi in Barcelona das Xiaomi Pad 6S Pro 12.4, die Xiaomi Watch S3, das Xiaomi Smart Band 8 Pro und die Xiaomi Watch 2 vor, die in Kürze verfügbar sein werden.

Xiaomi 14 Ultra: Flaggschiff für professionelle Bilder, unübertroffene Leistung und innovatives Design

Das Xiaomi 14 Ultra ist von einer traditionellen Kameraästhetik inspiriert und besticht durch sein charakteristisches rundes Kameramodul mit flacher, stromlinienförmiger Rückseite. Das Xiaomi 14 ist in den zwei klassischen Farben Black und White erhältlich.[1] Die robuste Xiaomi Guardian Structure des Xiaomi 14 Ultra kombiniert einen hochfesten Aluminiumrahmen, veganes Xiaomi Nano-Tech-Leder sowie Xiaomi Shield Glass. Gefertigt aus einem einzigen Aluminiumblock, bietet das Xiaomi 14 Ultra eine bemerkenswerte 1,38-fach verbesserte Rahmenstärke. Das vegane Xiaomi Nano-Tech-Leder mit neu entwickelter Formel zeigt eine dünnere und leichtere Oberfläche mit 6-facher Verschleißfestigkeit.[2] Mit seinem Xiaomi Shield Glass und dem innovativen All Around Liquid Display erreicht das Xiaomi 14 Ultra an sämtlichen Seiten und Ecken eine konsistente Wölbung und kombiniert so nahtlos die visuelle Attraktivität eines flachen Displays mit dem taktilen Feedback eines geschwungenen Randes. Das von Xiaomi entwickelte C8 WQHD+ 6,73 Zoll große AMOLED Display bietet ein beeindruckendes visuelles Erlebnis mit atemberaubender WQHD+ (3200 x 1440) Auflösung, einer Pixeldichte von 522 ppi und einer variablen Bildwiederholfrequenz von 1-120Hz, unterstützt von einer beeindruckenden Spitzenhelligkeit von 3000 nits.

Das Xiaomi 14 Ultra ist mit einem professionellen Quad-Kamera-Setup ausgestattet, das eine bemerkenswerte Bandbreite an Brennweiten zwischen 12 mm bis 120 mm bietet. Die Hauptkamera verfügt über eine stufenlos einstellbare Blende von f/1,63-f/4,0 und ermöglicht flüssige Belichtungseinstellungen in verschiedenen Szenarien. Der ultragroße 1-Zoll-LYT-900 Bildsensor mit einem Dynamikbereich von bis zu 14EV garantiert hervorragende Bildqualität auch in schwierigen Umgebungen. Die Leica 75mm Floating Teleobjektivkamera, die Leica 120mm Periskop-Kamera und die Leica 12mm Ultraweitwinkel-Kamera vervollständigen das Quad-Kamera-Setup.

Das im Bereich der mobilen Bildgebung führende Xiaomi 14 Ultra unterstützt auf allen vier Kameras 8K-Aufnahmen mit 30 Bildern pro Sekunde. Mit Leica Optik und einem 50-MP-Sensor nimmt es 8K-Videos in unvergleichlicher Klarheit auf und ermöglicht professionelle Nachbearbeitungen. Die Hauptkamera unterstützt 4K-Aufnahmen mit 120 Bildern pro Sekunde und 5x Zeitlupeneffekte. Darüber hinaus bietet sie bei 4K-Auflösung einen Full-Range-Zoom mit 60 Bildern pro Sekunde. Das Gerät unterstützt zudem Dolby Vision (R) bei 4K 60fps und Stabilisierung für flüssige Videoaufnahmen. Mit einem zusätzlichen Mikrofon steht ein 4-Mikrofon-Array zur Verfügung, das sowohl die Aufnahme von Surround-Sound als auch die Aufnahme von direktionalem Ton ermöglicht.

Der neue Filmmodus eröffnet ein professionelles Videoerlebnis auf Basis kinematografischer Branchenpraktiken wie dem 2,39:1 Seitenverhältnis und der 180°-Shutter-Regel, die Videos in authentischem Kino-Look und Bewegungsunschärfe liefern. Das neue MasterCinema kodiert HDR-Videos in 10-Bit Rec.2020, um mehr Details, Glanzlichter und Schatten zu erfassen und übertrifft damit den bisherigen 8-Bit BT.709-Standard, insbesondere auf HDR-Bildschirmen. Der Director-Modus bietet eine professionelle Benutzeroberfläche mit erweiterten Parameterkontrollen und Log-Format-Aufnahmen für eine flexible Nachbearbeitung. Das Xiaomi 14 Ultra kann mit anderen Xiaomi-Geräten wie dem neuen Xiaomi Pad 6S Pro 12.4 als externer Monitor genutzt werden, um ein immersives Produktionserlebnis zu ermöglichen.

Das gemeinsam mit dem Xiaomi 14 Ultra vorgestellte Photography Kit richtet sich an Fotografie- und Videografie-Enthusiasten und bietet in einem Case erweiterte Funktionen mit einem speziellen Griff. Im Set enthalten sind ein zweistufiger Auslöser, ein Zoomhebel, eine anpassbare Videoaufnahmetaste und ein zusätzliches benutzerdefiniertes Einstellrad. Das Kamera-Kit fungiert auch als externe Ladebatterie mit einer Kapazität von 1500 mAh. Das Xiaomi 14 Ultra Photography Kit kann optional erworben werden.

Xiaomi 14: kompaktes Format, führende Bildqualität und kompromisslose Erfahrung

Als kompakter Alltagsbegleiter misst das Xiaomi 14 nur 152,8 mm x 71,5 mm x 8,20 mm.[2] Seine sanft gewölbte Rückseite sorgt für einen komfortablen und sicheren Griff, auch bei längerer Nutzung. Die minimalistische Ästhetik wird durch die Positionierung des Lautsprechers auf dem Display und des Infrarotanschlusses auf der Kameradekoration erreicht. Dies sorgt für den cleanen Look des oberen und seitlichen Rahmens. Das ultradünne Rahmendesign nutzt fortschrittliche FIAA-Technologie, um die Schaltkreise des Panels in das Display zu integrieren. Damit weist der untere Rahmen des Smartphones nur 1,71 mm auf und ermöglicht ein beeindruckendes Seherlebnis.[2]

Das Xiaomi 14 verfügt über ein umfassendes Dreifach-Kamera-Setup, das ein abgerundetes Fotografie-Erlebnis bietet und einen großen Brennweitenbereich von 14 mm bis 75 mm abdeckt. Das Xiaomi 14 ist mit optischen Leica Summilux Objektiven mit einer verbesserten f/1,6-Blende in der Hauptkamera ausgestattet, die mit dem Light Fusion 900 Bildsensor kombiniert werden und einen Dynamikbereich von bis zu 13,5EV bieten. Darüber hinaus wurde die Auflösung der Leica 14mm Ultra-Weitwinkel-Kamera auf 50MP erhöht. Sie hat das hochgelobte Leica 75mm Floating-Teleobjektiv mit an Bord und bietet einen minimalen Fokusabstand von nur 10 cm.

Das Xiaomi 14 verfügt über ein beeindruckendes 6,36 Zoll CrystalRes AMOLED 1,5K (2670 x 1200) Display. Die Pixeldichte des Bildschirms wurde auf 460 ppi erhöht und liefert mehr Details als je zuvor. Mit einer herausragenden Spitzenhelligkeit von 3000 nits sind die Farben lebendig und die Bilder bleiben auch bei direkter Sonneneinstrahlung klar. Darüber hinaus garantiert die variable Bildwiederholfrequenz von 1 bis 120 Hz ein reibungsloses und nahtloses Seherlebnis bei unterschiedlichsten Aktivitäten wie beim Surfen, Lesen und Spielen.

Kompromisslose Hardware für maximales Leistungspotenzial

Die Xiaomi 14 Serie integriert hochmoderne Prozessoren, signifikante Verbesserungen in der Kühltechnologie und eine verlängerte Akkulaufzeit und bietet ein nahtlos optimiertes Smartphone-Erlebnis.

Herzstück des Xiaomi 14 und des Xiaomi 14 Ultra ist die führende Snapdragon(R) 8 Gen 3 Mobile Plattform. Sie weist eine beeindruckende Steigerung der CPU-Leistung um 32 Prozent und eine Verringerung des Stromverbrauchs um 34 Prozent auf. Die GPU-Leistung wurde um bemerkenswerte 34 Prozent erhöht und der Stromverbrauch im Vergleich zur vorherigen Generation um 38 Prozent verringert.[2] Die Xiaomi 14 Serie ist mit Qualcomm FastConnect 7800 ausgestattet, das Wi-Fi7[3] mit einer beeindruckenden 320MHz Kapazität bietet. Das Xiaomi 14 Ultra geht mit High Band Simultaneous (HBS) Multi-Link noch einen Schritt weiter: Es garantiert den breitesten Kanal und die niedrigste Latenz und revolutioniert damit die Hochgeschwindigkeits-Konnektivität im Multi-Device Bereich.

Ergänzt durch das Xiaomi IceLoop-Kühlsystem bieten beide Geräte ein unvergleichliches Maß an Laufruhe bei anspruchsvollen Szenarien wie Videoaufnahmen, rechnergestützter Fotografie, Echtzeit-KI und intensiven Spielen. Das Xiaomi 14 Ultra bietet mit dem neuen Xiaomi Dual-Channel IceLoop System noch mehr: Es führt einen dedizierten zweiten thermischen Kanal exklusiv für das Kameramodul ein, um reibungslosere Fotografie und Videografie zu ermöglichen.

Sowohl das Xiaomi 14 als auch das Xiaomi 14 Ultra sind mit dem Xiaomi Surge Akkumanagementsystem ausgestattet, das eine längere Leistung über den ganzen Tag hinweg garantiert. Das Xiaomi 14 wird von einem 4610mAh Akku angetrieben, der von 90W HyperCharge und 50W kabellosem HyperCharge unterstützt wird. Das Xiaomi 14 Ultra verfügt über einen größeren 5000mAh Akku mit 90W HyperCharge und neueste kabellose 80W HyperCharge Technologie.[4]

Schritt in die Zukunft des smarten Ökosystems: Xiaomi HyperOS

Die Xiaomi 14 Serie ist mit dem innovativen Betriebssystem Xiaomi HyperOS ausgestattet, hinter dem sieben Jahre Entwicklungsarbeit von Xiaomi stehen. Dieses auf den Menschen ausgerichtete System ist für das intelligente Ökosystem „Human x Car x Home“ konzipiert und konzentriert sich auf vier Hauptziele: Umfassende Leistungsoptimierung, geräteübergreifende intelligente Konnektivität, proaktive Intelligenz und Ende-zu-Ende-Sicherheit. Xiaomi HyperOS gewährleistet Nutzer*innen der Xiaomi 14 Serie ein sicheres, vernetztes Erlebnis, ein flüssigeres System mit fortschrittlichen Datei- und Speicherverwaltungsfunktionen, eine überarbeitete Benutzeroberfläche, die durch das Grafik-Subsystem bereichert wird, nahtlose Konnektivität zwischen Geräten und umfassende Sicherheits- und Datenschutzfunktionen.

Die neue Integration mit Google Fotos ermöglicht es den Nutzer*innen, ihre Fotos und Videos sicher in Google Fotos innerhalb der Xiaomi Galerie zu sichern. Zudem können die in Google Fotos gesicherten Inhalte direkt in der Xiaomi Galerie angeschaut, bearbeitet und geteilt werden. Diese Funktionalität wird im Frühjahr 2024 weltweit auf Xiaomi Geräten verfügbar sein.

Die Xiaomi 14 Serie setzt auf der Basis von Xiaomi HyperOS auf modernste KI-Technologie. Große KI-Modelle sind in verschiedene Systemanwendungen integriert und bieten optimierte und intelligente Funktionen. KI-Untertitel ermöglichen während Videokonferenzen die Echtzeit-Transkription von gesprochenen Inhalten. Die KI-Album-Suche nutzt die Verarbeitung natürlicher Sprache und ermöglicht es Nutzer*innen über die Beschreibung gesuchter Inhalte, bestimmte Bilder in ihren Fotosammlungen zu finden. KI-Portraits nutzt fortschrittliche Algorithmen, um neue Porträtkompositionen aus bereits vorhandenen Bildern zu erstellen. Darüber hinaus ermöglicht eine KI-Erweiterung natürliche Ergänzungen zu bestehenden Bildinhalten und eröffnet so neue kreative Möglichkeiten.

Xiaomi HyperMind eröffnet intelligente proaktive Funktionen, indem es den Geräten ermöglicht, die Bedürfnisse der Nutzer*innen proaktiv zu verstehen und entsprechend zu handeln. Dabei nutzt Xiaomi HyperMind die vier Wahrnehmungsfähigkeiten der Geräte – Umgebung, Sehen, Hören und Verhalten – um die Präferenzen der Nutzer*innen zu erlernen und die Geräte automatisch an ihre Bedürfnisse anzupassen. Wird etwa bei der Öffnung des intelligenten Türschlosses gewohnheitsgemäß stets das Licht im Wohnzimmer eingeschaltet, beleuchtet Xiaomi HyperMind den Raum automatisch, nachdem es dieses Muster gelernt hat und die Zustimmung der Nutzer*innen eingeholt hat.

Ende Oktober letzten Jahres kündigte Xiaomi ein umfassendes Upgrade seiner Konzernstrategie an, die sich von „Smartphone x AIoT“ zu einem smarten „Human x Car x Home“ Ökosystem entwickelt hat. Das Auto steht dabei als neuer und entscheidender Bestandteil im strategischen Fokus von Xiaomi. Mit der weltweiten Markteinführung der Xiaomi 14 Serie, neuen IoT-Geräten und der Vorstellung des Xiaomi SU7, die alle von Xiaomi HyperOS angetrieben werden und miteinander verbunden sind, baut Xiaomi seine führende Rolle bei technologischen Innovationen weiter aus. Die Fortschritte in diesem Portfolio unterstreichen Xiaomis unermüdliches Engagement für Innovation und ein außergewöhnliches Nutzererlebnis.

Xiaomi Pad 6S Pro 12.4: Große Ideen – Große Wirkung

Das Xiaomi Pad 6S Pro 12.4 erfüllt intensive Produktivitätsanforderungen und bietet ein außergewöhnliches Display sowie ein immersives Nutzererlebnis. Das 12,4-Zoll 144Hz 3K-Display mit einem großzügigen Seitenverhältnis von 3:2 sorgt für hohen Komfort beim Lesen, beim Genuss von Multimedia-Inhalten und bietet ideale Bedingungen für Arbeit und Freizeit. Das Tablet bietet eine hohe Auflösung von 3048 x 2032 und beeindruckende 294 Pixel pro Zoll (PPI) sowie eine unvergleichliche Schärfe für Aufgaben, die vom Lesen kleinformatiger Texte über die Bearbeitung hochauflösender Bilder bis hin zum Eintauchen in die neuesten Spiele reichen. Ausgestattet mit einem robusten 10000-mAh-Akku mit ultraschnellem 120W HyperCharge ist für lange Akkulaufzeit und kurze Ladezeiten gesorgt.

Mit der leistungsstarken 4nm Snapdragon(R) 8 Gen 2 Mobile Plattform bietet das Xiaomi Pad 6S Pro 12.4 blitzschnelle Geschwindigkeiten und eine seidenweiche Performance. In Kombination mit Xiaomi HyperOS bietet das Xiaomi Pad 6S Pro drei revolutionäre neue Funktionen wie Home Screen+, geräteübergreifende Zusammenarbeit und das Xiaomi Smart Hub für Interkonnektivität auf neuem Niveau. Home Screen+ ermöglicht es Nutzer*innen, unmittelbar von der Oberfläche des Tablets aus mit ihren Smartphones zu interagieren, um Nachrichten zu beantworten oder Anrufe anzunehmen.[5] Die geräteübergreifende Fotofunktion der Notizen-App nutzt die Kamera des Smartphones, um Fotos direkt auf dem Tablet einzubinden, so dass eine mühelose Erstellung visuell ansprechender Dokumente möglich wird.5 Das neue Gerätekontrollzentrum Xiaomi Smart Hub verbindet bis zu sieben Geräte gleichzeitig, einschließlich verschiedener Xiaomi AIoT-Produkte, und stellt sicher, dass das eigene Geräte-Netzwerk immer zur Hand ist.[6] Mit der NFC-fähigen Tap to Share-Funktion vereinfacht das Xiaomi Pad 6S Pro 12.4 die Dateifreigabe auf ein kurzes Antippen und bietet so eine komfortable Nutzererfahrung. Der Director-Modus in der Kamera-App verwandelt das Tablet in ein professionelles, mit dem Smartphone verbundenes Tool, das mühelos besondere Momente festhält.[7]

Ergänzt wird das Xiaomi Pad 6S Pro 12.4 durch den vielseitigen Xiaomi Focus Pen und die Xiaomi Pad 6S Pro Touchpad Tastatur. Als unverzichtbare Werkzeuge machen sie aus dem Gerät eine ultimative tragbare Workstation.[8] Die Xiaomi Pad 6S Pro Touchpad Tastatur verfügt erstmals über ein Touchpad, mit dem Dateien ausgewählt und komplizierte Videobearbeitungsaufgaben mit Präzision erledigt werden können. Der neu entwickelte Xiaomi Focus Pen mit 8192 Druckempfindlichkeitsstufen und einer Abtastrate von 240Hz verspricht ein unvergleichliches Schreiberlebnis. Seine Reaktionsfähigkeit wird durch eine ultraniedrige Latenzzeit von nur 5 ms weiter verbessert, ein deutlicher Fortschritt im Vergleich zur vorausgegangenen Generation.[9] Ausgestattet mit einer multifunktionalen Spotlight-Taste, erweitert der Xiaomi Focus Pen die Funktionalität über das Schreiben hinaus und macht ihn unverzichtbar für schnelle Bildaufnahmen und Notizen, ohne den kreativen Prozess zu unterbrechen.

Preise und Verfügbarkeit

Das Xiaomi 14 ist ab sofort in den Farben Black, White und Jade Green.[1] mit zwei Speichervarianten erhältlich:

– Die Variante 12 GB + 512 GB ist für 1099,90 EUR Euro (UVP) erhältlich
– Die Variante 12 GB + 256 GB ist für 999,90 Euro (UVP) erhältlich

Das Xiaomi 14 Ultra ist ab sofort vorbestellbar und geht ab dem 19. März in den Verkauf. Es ist in den Farben Black und White1 mit 16 GB + 512 GB zum Preis von 1499,90 Euro (UVP) erhältlich.

Das Xiaomi 14 Ultra Photography Kit ist ab dem 19. März zum Preis von 199,90 Euro (UVP) erhältlich.

Das Xiaomi Pad 6S Pro 12.4 ist ab dem 25. Februar vorbestellbar und erscheint in zwei Speichervarianten:

– Die Variante 8 GB + 256 GB ist für 699,90 Euro (UVP) erhältlich
– Die Variante 8 GB + 512 GB ist für 799,90 Euro (UVP) erhältlich

Bundle-Angebot

– Xiaomi 14 und Pad 6: Beim Kauf eines Xiaomi 14 gibt es kostenlos das Pad 6 im Wert von 399,90 Euro (UVP) gratis dazu. Die Aktion gilt vom 25. Februar bis zum 11. März auf Mi.com (https://www.mi.com/de) sowie weitere teilnehmende Händler.
– Xiaomi 14 Ultra und Xiaomi Photography Kit: Beim Kauf eines Xiaomi 14 Ultragibt es kostenlos das Photography Kit im Wert von 199,90 Euro (UVP) gratis dazu. Die Aktion gilt vom 25. Februar bis zum 18. März auf Mi.com (https://www.mi.com/de). Ausgeliefert werden beide Produkte in einer besonderen Box inklusive einer Dankes-Karte von Alan Chen Li, Country Manager Xiaomi Germany.

Xiaomi 14 und Xiaomi 14 Ultra erhalten 4 Jahre Android-Updates sowie 5 Jahre Sicherheitspatches. Nutzer*innen der beiden Geräte haben Anspruch auf 100 GB Google One Cloud-Speicher für 6 Monate Probezeit und 3 Monate YouTube Premium mit werbefreiem Zugang zu YouTube und der YouTube Music App.[10]

Weitere Informationen zu den Produkten sowie Produktbilder sind hier (https://www.webcargo.net/l/0cxAdK6oPZ) verfügbar.

Disclaimers

1 Die Farben können je nach Region variieren.

2 Daten getestet von Xiaomi Internal Labs. Tatsächliche Ergebnisse können abweichen.

3 Die Wi-Fi-Konnektivität (einschließlich Wi-Fi-Frequenzbänder, Wi-Fi-Standards und andere Funktionen, die in den IEEE-Standard 802.11-Spezifikationen ratifiziert sind) kann je nach regionaler Verfügbarkeit und lokaler Netzwerkunterstützung variieren. Die Funktion kann per OTA hinzugefügt werden, wenn und wo dies möglich ist.

4 Drahtlose Ladegeräte sind separat erhältlich.

5 Die Geräte müssen mit demselben Xiaomi-Konto angemeldet sein. Sowohl das Tablet als auch das Telefon sollten WLAN und Bluetooth einschalten. Die Funktion muss zuvor sowohl auf dem Tablet als auch auf dem Telefon geöffnet sein.

6 Handys und Tablets haben WLAN und Bluetooth eingeschaltet. Mobiltelefone, Tablets, Uhren und Armbänder sind mit demselben Xiaomi-Konto angemeldet. Der Fernseher und das Mobiltelefon oder Tablet befinden sich im selben lokalen Netzwerk.

7 Die Geräte müssen sich im selben Netzwerk befinden.

8 Xiaomi Focus Pen und Xiaomi Pad 6S Pro Touchpad Tastatur sind separat erhältlich. Die Verfügbarkeit kann je nach Region unterschiedlich sein.

9 Xiaomi Smart Pen (2. Generation) 12ms.

10 Dieses Angebot ist ausschließlich für neue Nutzer verfügbar und unterliegt den geltenden Bedingungen und Konditionen. Sie können jederzeit kündigen.

Pressekontakt:
Weber Shandwick
Andreas Fuchs
[email protected]
Original-Content von: Xiaomi, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots