25 Jahre Städtepartnerschaft zwischen Münster & Rjasan

Am gestrigen Donnerstag (11.09.2014) wurde die Städtepartnerschaft mit der russischen Stadt Rjasan zum 25-jährigen Jubiläum gefeiert.
Im historischen Friedenssaal empfing Oberbürgermeister Markus Lewe nebst dem ehemaligen Oberbürgermeister Dr. Werner Pierchalla, die russische Delegation bestehend aus Jewgenij Schmagin(russischer Generalkonsul), Elena Firsowa und Swetlana Jakunina (Mitarbeiterinnen der Stadtverwaltung Rjasan).
Die Gäste aus Rjasan haben sich während ihres Aufenthalts über die Sicherheitskonzepte der Polizei, über Fragen der Migration und die kommunale Selbstverwaltung ausgetauscht. Neben dem offiziellen Festakt wird das Jubiläum auch auf bürgerschaftlicher Ebene gefeiert.
Rjasan ist eine 500 000-Einwohner Stadt, etwa 200 Kilometer südöstlich von Moskau entfernt.

Schreibe einen Kommentar