Taxifahrerin von Polizei gesucht

Gesucht wird eine Taxifahrerin, die am Dienstag, 3.2.2014, gegen 18.10 Uhr, mit einem Taxi aus der Straße Freiheit auf die Kampstraße in Ahlen fuhr.

In Höhe der Einmündung kam es zu einem Zusammenstoß mit einer 17-jährigen Fußgängerin, die auf dem Gehweg der Kampstraße in Richtung Innenstadt ging. Nachdem die Autofahrerin zunächst anhielt, fuhr sie an als die Jugendliche den Einmündungsbereich überquerte. Das Mädchen verletzte sich bei dem Zusammenstoß.

Die Taxifahrerin setzte ihre Fahrt fort, ohne sich um die Fußgängerin zu kümmern oder mit ihr zu sprechen.

In dem Taxi befand sich auf dem Beifahrersitz ein Mann.

Die Fahrzeugführerin ist zwischen 40 und 50 Jahre alt und hat knapp schulterlanges welliges Haar. Sie trug eine Brille und ist augenscheinlich dünn.

Der im Taxi auf dem Beifahrersitz befindliche Mann, sowie weitere Zeugen, werden gebeten, sich bei der Polizei in Ahlen, Telefon 02382/965-0, zu melden.

Natürlich darf sich auch die Taxifahrerin selbst melden