Vor 60 Jahren: Louis Armstrong in Münster

154624PRückblende auf den “King of Jazz”: Eine neue Ausstellung im Stadtmuseum Münster beschäftigt sich ab dem 16.10. mit dem ersten Konzert von Louis Armstrong in Münster – hier mit Sängerin Velma Middleton (Foto). Der Trompeter von Weltruhm mit seiner unverwechselbaren Reibeisenstimme gastierte am 21.10.1955 in der Halle Münsterland und begeisterte sein Publikum. Es klatschte und schrie vor Vergnügen, während “Satchmo” und seine All Stars klassische Jazzstücke und moderne Songs anstimmten. Das Geschehen auf der Bühne hielt ein junger Fotograf aus Münster fest, dessen Aufnahmen nun dem Museum an der Salzstraße geschenkt wurden. Die kleine Ausstellung läuft bis zum 10.10. Der Eintritt ist frei.