Kurse für ehrenamtliche Sprachlehrkräfte

Für erwachsene Flüchtlinge können ehrenamtliche Angebote und Kurse zum Deutschlernen elementar wichtig sein, um in der Fremde Orientierung und Kontakt zu finden. Engagierte Sprachlehrkräfte leisten deshalb mit ihrem Einsatz wirksame und anspruchsvolle Hilfe. Unterstützung für ihre Arbeit können sie sich in einer Qualifizierungsreihe holen. Sie besteht aus sechs Schulungen jeweils dienstags von 17.30 bis 20.30 Uhr (Teilnahme kostenfrei). Eine Reihe startet am 30. August, eine weitere am 25. Oktober. Für beide sind noch Anmeldungen möglich unter www.freiwilligenagentur-muenster.de.