Monatsarchive: Dezember 2016

Knöllchen statt Geschenke

Polizei

Wer noch kein Geschenk zu Weihnachten hat, kann sich im Kreis Coesfeld die fehlende Überraschung selbst bereiten. Die Straßenverkehrsabteilung des Kreises Coesfeld weist vorab darauf hin, dass in der kommenden Woche Geschwindigkeitskontrollen in verschiedenen Orten erfolgen werden. Hier die Übersicht: … weiterlesen

Tagesaktuelle Meldungen der Polizei vom 15.12.2016

****************************** Münster ———————- ———————- Münster ———————- Tödlicher Streit in Gronau – Tatverdächtiger ist geständig Nachtrag zur Meldung “Streitigkeit endet mit tödlichem Messerstich – Tatverdächtiger vorläufig festgenommen” “In seiner Vernehmung hat der 45 jährige Gronauer die Tat gestanden”, sagte Oberstaatsanwalt Martin … weiterlesen

Öffentlichkeitsfahndung nach Tankstellenräuber

Am Samstag (12.11.2016), gegen 19:20 Uhr, betrat ein bislang unbekannter Täter eine Tankstelle an der Ochtruper Straße. Unter Vorhalt einer Pistole forderte er von dem 22-jährigen Angestellten die Herausgabe von Bargeld (wir berichteten). Der Polizei liegt ein Foto des mutmaßlichen … weiterlesen

Streitigkeit endet tödlich – Nachtrag

Am Mittwochabend (14.12., 21:05 Uhr) erhielt die Polizei in Borken den Hinweis zu Streitigkeiten und einem Hausfriedensbruch in Gronau. Als die Beamten das Mehrfamilienhaus erreichten, erkannten sie eine stark blutende Person im Treppenhaus. Trotz notfallmedizinischer Maßnahmen verstarb der 45 jährige … weiterlesen

Planverfahren “Südlich Markweg” geht weiter

In Münster zu bauen ist nicht einfach. Baugrundstücke gibt es selten und sie sind teuer. Wenn es sich dann auch noch herausstellt, dass das Grundstück verunreinigt ist, ist dieses sehr ärgerlich. So geschehen aber am Markweg. Daraufhin wurde das Planungsverfahren … weiterlesen

Energieforschung auf neuen Wegen durch einzigartige Kooperation

Die Bereitstellung und Nutzung von Energie in der Zukunft ist eine zentrale Herausforderung unserer Gesellschaft. Dieses Thema greifen das Forschungszentrum Jülich, die Westfälische Wilhelms-Universität Münster und die Universität Siegen durch eine neue Forschungskooperation auf. Die drei Partner erforschen das Thema … weiterlesen

OB bekam Besuch von seinen Patenkindern

Wenn man Oberbürgermeister wird, muss einem klar sein, man bekommt eine große Menge an Patenkinder. Mehr als 30 davon hat Oberbürgermeister Markus Lewe in diesem Jahr ins Große Haus des Theaters eingeladen. Diesmal waren die 2009 geborenen Kinder an der … weiterlesen

Tagesaktuelle Meldungen der Polizei vom 14.12.2016

****************************** Münster ———————- ———————- Münster ———————- Busunfall auf der Weseler Straße Bei einem Auffahrunfall am Dienstagnachmittag (13.12., 16.55 Uhr) an der Kreuzung Weseler Straße Ecke Umgehungsstraße (B 51) wurde eine 43-jährige Frau aus Marsberg leicht verletzt. Die Frau war mit … weiterlesen

Freizügigkeit gilt auch für Nashornbullen

Eno ist jetzt ein Franzose. Am Dienstagmorgen wurde Eno der Nashornbulle aus Münster auf einen LKW verladen und nach Lille in den Parc Zoologique gebracht. Was sich so leicht anhört, bedurfte langer Vorbereitungen. Nachdem klar war, dass Eno nach Frankreich … weiterlesen

Preisverleihung „Equus Photo“

Rund 120 Gäste verfolgten jüngst die Preisverleihung des Fotowettbewerbs „Equus Photo“ in der frisch sanierten Arena des Westfälischen Pferdemuseums. Zuvor hatten die Juroren Peter Thomann (Fotograf), Jörg Jacobs (Westfälische Reit- und Fahrschule), Michael Lohmann (Gesellschaft Deutscher Tierfotografen), Sybill Ebers (Westfälisches … weiterlesen