Tagesarchive: 6. Mai 2018

Gasaustritt am Bremer Platz

Am Samstag den 04.05.2018 kam es am Bremerplatz bei Abrissarbeiten zu einem Gasaustritt. Beim Abriss eines alten, leerstehenden Gebäudes auf der Ostseite des Hauptbahnhofes beschädigte ein Bagger gegen 13.00 Uhr eine unter Druck stehende Gasleitung. Ein vor Ort anwesender Mitarbeiter der Stadtwerke Münster erkannte die Gefahr und verschloss das Leck unverzüglich mit einem Provisorium und verhinderte somit eine größere Ausbreitung.
Der Gasaustritt war nur unmittelbar an der Austrittstelle messbar. Vorsorglich musste jedoch die Bremer Straße für die Dauer des Feuerwehreinsatzes voll gesperrt werden. Verletzt wurde bei diesem Zwischenfall niemand. Auch zu Störungen im Bahnverkehr kam es durch das Ereignis nicht.

Rund eine Stunde waren Kräfte der Feuerwache 1 mit 8 Fahrzeugen und 18 Einsatzkräften im Einsatz.

Das Essen wurde gelöscht

Am Samstag, den 05.05.2018, gegen 13:45 Uhr, wurde der Feuerwehr Münster eine Rauchentwicklung in einem Mehrfamilienhaus an der Hammer Straße gemeldet. Eine Person sollte sich noch in der betroffenen Wohnung befinden. Beim Eintreffen der Feuerwehr war eine mäßige Rauchentwicklung im … weiterlesen