Tagesarchive: 3. Juli 2018

Abschied vom Schnuller

Münsters Schnullerbaum-Aktion startet ab dem morgigen Mittwoch (4.7) wieder. Er erlebte in diesem Jahr bereits die 13. Saison. Viele Eltern und Kinder nutzten das Angebot in den vergangenen Jahren. Das Amt für Grünflächen und Umweltschutz stellte hierfür jeweils am ersten Mittwoch im Monat einen Hubsteiger bereit. Und die Erfahrung lehrt: Manchem Steppke fällt das „Abschnullern“ auf diese Weise leichter. Und auf geht es vollkommen kostenlos mit dem Hubsteiger in die Krone des Schnullerbaums. Eltern und Kinder, die in luftiger Höhe vom überflüssig gewordenen Schnuller Abschied nehmen möchten, treffen sich um 14.30 Uhr auf dem Spielplatz am Coerdeplatz.

Die Schnullerbaum-Idee kommt aus Dänemark. Das Amt für Grünflächen und Umweltschutz griff die Anregung einer begeisterten Münsteranerin auf und funktionierte die Roteiche am Coerdeplatz zum Schnullerbaum um.

Der Schnullerbaum befindet sich auf dem Spielplatz mit dem „Flugzeug“ an der Neubrückenstraße / Breul / Promenade.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Geänderte Verkehrsführung am Kreisverkehr in Senden

Die Arbeiten am Kreisverkehr Appelhülsener Straße / Bulderner Straße / Gartenstraße im Zuge der Kreisstraße 4 in Senden sind nun soweit fortgeschritten, dass die nächste Bauphase eingeleitet werden kann. Nachdem die Asphaltarbeiten am Kreisverkehr abgeschlossen sind, werden nun die restlichen … weiterlesen

Stadtzentren für die Zukunft fit machen

Das Ministerium für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung teilt mit: Heute hat sich die Landesinitiative „Zukunft. Innenstadt. Nordrhein-Westfalen“ konstituiert. Das Ministerium hat zusammen mit den Bündnispartnern das Ziel, die Städtebau- und Wohnungspolitik in den Stadtzentren weiterzuentwickeln, Förderschwerpunkte zur Innenstadtentwicklung ausgestalten … weiterlesen

Mit dem Fahrrad gegen Kaugummi auf dem Boden

Kaugummirad

Wer kennt es nicht: Mal eben nicht aufgepasst, schon in einen Kaugummi getreten. Nur mit viel Zeit und Geduld lässt sich das zähe Gummi wieder von der Schuhsohle entfernen. Um solche Szenarien in Zukunft zu vermeiden, haben sich unsere DB-Azubis … weiterlesen