Weihnachtsmarkt, Sendenhorst, Münster Journal

Budenzauber auf dem Rathausplatz Sendenhorst

Zum 7. Mal wird der Weihnachtsmarkt in Sendenhorst veranstaltet. Am 3. Advent, von Freitag dem 14. Dezember bis Sonntag, den 16. Dezember dürfen sich alle Freunde des Weihnachtsmarktes wieder auf ein buntes Treiben mitten in der Viertürmestadt vorbereiten. Zum 5. Geburtstag im Jahr 2016 war die Gruppe der Veranstalter noch eine Initiative von Bürgern, die einfach Spaß hatten einen Markt in der Vorweihnachtszeit durchzuführen. Nach nunmehr 6 erfolgreichen Jahren, mit tausenden von Besuchern, hat sich die Initiative 2017 entschlossen einen Verein zu Gründen – Sendenhorster Brauchtums & Weihnachtstraditionen e.V. „Wir werden mit der Vereinsgründung den Weihnachtsmarkt in Sendenhorst langfristig und nachhaltig platzieren wollen. Auch haben wir mit einer weiteren Veranstaltung im September 2018, dem ersten CRAFT BEER FESTIVAL Sendenhorst, einen weiteren Event erfolgreich für Sendenhorst und die Region durchgeführt“, verät Markus Lingnau, 1. Vorsitzender.

So leuchtet Sendenhorst
Der Weihnachtsmarkt in Sendenhorst soll, nach den Plänen des Vereins, nicht an Größe zunehmen. Geplant ist weiterhin ein Hüttendorf begrenzt auf dem Rathausplatz. Ziel ist es einen Eventmarkt zu veranstalten, der für das leibliche Wohl sorgt und Entertainment bietet. Programm ist Trumpf! Von der Feuershow, Musikeinlagen, einer großen Tombola bis hin zu familienwirksamen Vergnügungen soll dem Besucher Weihnachtliches und vor allem Geselliges geboten bekommen. Bereits seit ein paar Wochen laufen die ersten Gespräche und Planungen auf Hochtouren. Die Marktbeschicker aus dem letzten Jahr sind fast alle wieder an Bord und weitere neue Standideen sind schon aufgenommen. Highlight in diesem Jahr wird die Illumination des Rathausplatzes sein. Möglich wurde dieses ambitionierte Vorhaben durch das großzügige Sponsoring der Stadtwerke Ostmünsterland. Unter dem Motto „SO leuchtet Sendenhorst“ wird Gebäude-Lichtkunst die Besucher überraschen.

Happy Hour am Freitag ab 18:00 Uhr
Wie jedes Jahr wird Werner Conrady als Weihnachtsmann die Kinder am Samstag und Sonntag begeistern. Diesmal in Begleitung der Hip Hop Girls Bühnencrasher. Das Soloprojekt on Stage mit Christina Böckmann, Katrin Keppeler und Ina Malkemper wird wieder mit rockigen aber auch weihnachtlichen Klängen die Zuhörer in ihren Bann ziehen. Eine Feuershow wird am Samstag spannend und spektakulär Gänsehaut produzieren. Erstmalig gibt es zum Start am Freitag, um 18:00 bis 19:00 Uhr Uhr eine Happy Hour an allen Ständen mit Food und Getränken.

Informieren und gewinnen
Alle Interessierten können sich unter www.weihnachtsmarkt-sendenhorst.de über die aktuelle Entwicklung informieren und erfahren welche ungewöhnliche und hochwertige Preise auf die Tombola-Gewinner wartet.

Termine
Der Markt findet auf dem Rathausplatz in Sendenhorst statt: Freitag den 14. Dezember, von 18:00 Uhr bis 22:00 Uhr, am Samstag, 15. Dezember, von 16:00 bis 22:00 Uhr und am Sonntag, 16. Dezember, 12:00 bis 18:00 Uhr.