Polizei spendet für Kinderklinik

455 Euro wurden bei der Weihnachtsfeier der Polizei-Dienststelle Moltkestraße und Patronatsstraße der münsterischen Polizei für die Klinik für Kinder- und Jugendmedizin des Clemenshospitals gesammelt. Überbracht wurde die Spendensumme nun von Polizeioberkommissar Florian Mock. Der Chefarzt der Kinderklinik, Dr. Georg Hülskamp, und die Vertreterin des Fundraisings, Sabrina Schulz, freuen sich über die Spende und erklären, dass das Geld in der Kinderklinik für Bilder verwendet werden soll, die an den Zimmertüren angebracht werden, um den Kindern eine Hilfe bei der Orientierung auf der Station zu sein.


CLE_Polizeispende: Polizeioberkommissar Florian Mock (m.) überreicht den Spendenbetrag von 455 Euro an Dr. Georg Hülskamp (l.) und Sabrina Schulz (r.) vom Clemenshospital.