Arbeiten im Glasfaservertrieb: Insider verrät, wie der Beruf wirklich aussieht und wie viel Geld verdient werden kann

0
19

Hameln (ots) –

Viel Geld und viel Stress – um Vertriebsjobs ranken sich zahllose Mythen. Dabei bietet insbesondere der Glasfaservertrieb gute Zukunftsaussichten, weil immer mehr Unternehmen und Privatpersonen eine schnelle und zuverlässige Internetverbindung benötigen.

„Weil Glasfaser ohne aktiven Vertrieb kaum verkauft wird, gibt es eine hohe Nachfrage nach Verkäufern“, erklärt Patrick Grabowski. „Nach oben sind hier beim Gehalt keine Grenzen gesetzt.“ Patrick Grabowski ist Vertriebsexperte und verrät in diesem Ratgeber gerne, wie der Alltag als Glasfaservertriebler aussieht und welche Verdienstmöglichkeiten geboten werden.

Ein abwechslungsreicher Alltag

Viele Menschen beklagen sich über ihren monotonen Alltag. Ihnen fehlen berufliche Herausforderungen und oft auch der Kontakt zu Menschen. Wer im Glasfaservertrieb arbeitet, profitiert diesbezüglich von zwei großen Vorteilen: Jeder Arbeitstag bringt Abwechslung mit sich, die auf einer klaren Struktur fußt.

Zu Beginn seines Projekts erhält der Vertriebler ein Gebiet zugeteilt. Er bekommt also ein bestimmtes Polygon auf der Landkarte, zum Beispiel einen festgelegten Bereich in der Stadt Bochum. Für die dort ansässigen Kunden ist der Glasfaser-Profi exklusiv im Außendienst tätig. Morgens legt der Vertriebler entsprechend fest, wen er im Laufe des Tages beraten wird. Das können bestehende Kunden oder Bürger als potenzielle Interessenten sein. Letztere wurden im Vorfeld über das Glasfaserangebot informiert, etwa durch Bürgerversammlungen, einen Brief oder den Bürgermeister der Stadt. Auch vorab verteilte Info-Flyer oder Plakate sorgen für Interesse, das der Glasfaservertriebler flexibel in Abschlüsse lenken kann.

Topaktuelle Technik und ein starkes Netzwerk

Sämtliche Tools und Informationen für ihren Arbeitsalltag stehen Glasfaser-Experten bequem auf ihrem Tablet zur Verfügung. Sie nutzen das mobile Gerät also direkt dazu, um ihren Verkaufserfolg zu steigern. Vertragsabschlüsse halten sie ebenfalls digital fest. Das spart wertvolle Zeit und Nerven. Jedoch darf neben der topaktuellen Technik auch der direkte Kontakt zu Vertrieblern nicht zu kurz kommen. Ein gemeinsames Frühstück mit anderen Profis aus der Region motiviert und schenkt bereits vor der ersten Kundenbegegnung des Tages wertvollen Input.

Echte Lösungen anbieten

Eine verlässlich schnelle Internetverbindung wird im modernen Privat- und Berufsleben immer wichtiger. Glasfaservertriebler helfen ihren Kunden dabei, diesen konstant steigenden Bedarf zu decken. Passgenaue Tarife als Lösungen bieten die Experten jedoch nicht in sterilen Geschäftsräumen, sondern direkt bei den Interessenten zu Hause an. Sie beraten ausführlich und dabei in direkter Kundennähe. Klar wird mit Blick auf die fortschreitende Digitalisierung in jedem Fall: Die Verdienstmöglichkeiten im Glasfaservertrieb sind ansprechend, denn das Berufsfeld ist zukunftsweisend.

Gemeinsam stark für den beruflichen Erfolg

Die individuell planbare Beratung von Interessenten und Kunden im Außendienst stellt das Kerngeschäft von Glasfaservertrieblern dar. Um sie optimal zu meistern, können sich auch die Experten auf eine bedarfsgenaue Unterstützung verlassen. Dazu gehören ein Videoportal für die persönliche Weiterbildung, interne Schulungen und die Betreuung durch einen Projektleiter sowie den Regionalmanager. Der Kontakt zu anderen Vertrieblern in der eigenen Umgebung ist außerdem eine große Hilfe für neue und langjährige Vertriebler.

Oft finden diese auch im sogenannten Infomobil zusammen, das vor Geschäften platziert wird. Interessenten kommen direkt auf dieses Auto zu, um sich über die besten Glasfaserangebote zu informieren. Schließlich ist der Bedarf an schnellem Internet hoch und die Glasfaserbranche boomt nicht ohne Grund.

Über Patrick Grabowski:

Patrick Grabowski ist gemeinsam mit Ali Türüt Geschäftsführer der United Promotion GmbH. Mit ihrer Agentur bieten sie Interessenten die Chance, in der Glasfaserberatung im Außendienst tätig zu werden und dabei vollkommen selbstständig zu agieren. Gleichzeitig bilden sie die Vertriebler aus und versorgen sie mit einer modernen Ausstattung nebst ausgeklügelten Vertriebs-Tools. Mehr Informationen dazu unter: https://www.united-promotion.eu/

Pressekontakt:
United Promotion GmbH
Vertreten durch: Ali Türüt, Patrick Grabowski

Startseite


[email protected]