Archiv des Autors: adl

Osterfeuer unbedingt bei der Stadt anmelden

– An verschiedenen Stellen im Stadtgebiet werden in diesen Tagen wieder die Osterfeuer vorbereitet. Mit Blick auf die Luftqualität in der Stadt empfiehlt das Amt für Grünflächen, Umwelt und Nachhaltigkeit den Münsteranerinnen und Münsteranern auch in diesem Jahr, die großen, traditionellen Brauchtumsfeuer zu besuchen und auf das kleine Feuer in der direkten Nachbarschaft zu verzichten.  

Damit die Brauchtumsfeuer nicht zur Gefahr für Mensch und Umwelt werden, sollten auf jeden Fall einige Regeln beherzigt werden. Dazu gehört, dass ein Mindestabstand von etwa 30 Metern zu Bäumen, Häusern, Straßen oder ökologisch sensiblen Bereichen eingehalten wird. Die Feuer entwickeln eine enorme Hitze und die Gefahren des Funkenflugs sollten nicht unterschätzt werden.  

Bauholz, Restmüll, Verpackungen oder Autoreifen haben im Feuer selbstverständlich nichts zu suchen. Generell gilt: Je trockener der Strauchschnitt, desto weniger qualmt es. Außerdem sollte ausreichend Platz vorhanden sein, damit der Reisighaufen kurz vor dem Anzünden noch einmal gründlich umgeschichtet werden kann.  

Das Amt für Grünflächen, Umwelt und Nachhaltigkeit bittet darum, geplante Osterfeuer bei Wiebke Heuermann anzumelden (Tel. 02 51/4 92-68 52, E-Mail: Heuermann@stadt-muenster.de). Mehr Tipps und Informationen zum Thema gibt es im Stadtportal unter der Adresse www.stadt-muenster.de/umwelt.

Alle zwei Minuten ein Wildtierunfall

Wildunfälle gehören zu den täglichen Risiken im Straßenverkehr, meist außerhalb der Innenstädte und Autobahnen im Bundesgebiet. Mit ca. 275.000 Unfällen pro Jahr, handelt es sich dabei um eine nicht geringe Zahl, dies sind umgerechnet 753 pro Tag – Oder anders … weiterlesen

Zeitgemäße Paketzustellung

Im Internet etwas zu bestellen, ist in der Regel eine leicht zu lösende Aufgabe. Doch dann kommt oft die bange Frage, wann wird die Bestellung geliefert? Passende Zustellungen grenzen deutlich an ein Glückspiel und hängen von vielen unterschiedlichen Faktoren ab: … weiterlesen

Ein umwerfender Kochabend in Coesfeld

Mitten in Coesfeld findet ein ganz besonderer Kochevent statt, der die wissenshungrigen Zuschauer/innen aus Nah und fern zu einem kulinarischen Abend zieht, der eher an einen Abend unter guten Freunden erinnert. Gastgeber Ralf Steindorf lädt prominente Gäste zum Kochen ein. … weiterlesen

Mithilfe bei der Fahndung

Die Polizei und die Staatsanwaltschaft Bielefeld bitten die Bevölkerung um Mithilfe bei der Fahndung nach einem 31-jährigen Häftling der Justizvollzugsanstalt Werl. Der 31-jährige Daniel Vojnovic war am Mittwoch, 20.03.2019, bei einem privaten Besuch in Bad Salzuflen geflüchtet. Hierzu entwendete er … weiterlesen

Geslaagd werkbezoek Europese delegatie aan EUREGIO

– Een Europese delegatie, met naast medewerkers van de Europese Commissie ook Europarlementariërs, bezocht op donderdag 14 en vrijdag 15 maart de EUREGIO. Met presentaties, een rondleiding bij logistiek dienstverlener Bleckmann op XL Businesspark, een boottocht over het Twentekanaal en … weiterlesen

Tuchfühlung mit der EUREGIO

– Eine europäische Delegation, der nicht nur Mitarbeiter der Europäischen Kommission, sondern auch Mitglieder des Europäischen Parlaments angehörten, besuchte die EUREGIO am Donnerstag, den 14. März und Freitag, den 15. März. Mit Vorträgen, einer Führung des Logistikdienstleisters Bleckmann im XL … weiterlesen

Doppeltes Arbeitslosengeld für Grenzgänger?

Der Kläger geht seit Jahren Beschäftigungen in den Niederlanden nach, kehrt aber täglich an seinen deutschen Wohnort zurück. Zuletzt bezog er von April 2014 bis Mai 2015 niederländisches Arbeitslosengeld. Zwischen Juni 2015 und November 2016 war er erneut in den … weiterlesen

US-Drohneneinsätze im Jemen: Kläger erzielen Teilerfolg

In einem teilweise stattgebenden Urteil vom 18.03.2019, hat das Oberverwaltungsgericht die Bundesrepublik Deutschland dazu verurteilt, sich durch geeignete Maßnahmen zu vergewissern, ob eine Nutzung der Air Base Ramstein durch die Vereinigten Staaten von Amerika für Einsätze von bewaffneten Drohnen an … weiterlesen