Archiv des Autors: adl

Lebende Dinosaurier in 100-Minuten-Show

– Man kann sie streicheln und sogar reiten. Erwachsene und Kinder staunen, wenn Babys aus ihren Eiern schlüpfen. In einer 100-Minuten-Show erleben Erwachsene und Kinder 180 Millionen Jahre lebendige Erdgeschichte. Die neue Live-Dinosaurier-Show garantiert Staunen, Lachen und Lernen für die ganze Familie. Starre Saurier-Figuren aus Pappmaschee sind
Vergangenheit. Jetzt erwacht die Urzeit zum Leben.

Lebendige Urzeit per Hightech
Ur-Echsen erwachen mithilfe elektronischer Hightech in der neuen, familienfreundlichen Dinosaurier-Show vor den Augen des Publikums zum Leben. Computergesteuerte elektronische, lebensecht anmutende Dino-Figuren und menschliche Darsteller in aufwendigen, bis zu 40 Kilogramm schweren Verkleidungen vermitteln anschaulich und im Wortsinne lebendig 240 Jahre Dinosaurier-Geschichte auf der Erde.

Details und Erklärungen zu Leben, Ernährung und Jagen der Dinosaurier liefert ein Paläontologe, der als Moderator durch die Live-Show aus Spezialeffekten, Spannung und Entertainment führt. Wissenschaftliche Erkenntnisse über die Zeit der Ur-Echsen werden so anschaulich und unterhaltsam vermittelt.

Wissenschaft und Entertainment
Aussehen und Bewegungsabläufe der frei laufenden Animatronic-Marionetten entsprechen detailgetreu wissenschaftlichen Erkenntnissen. Sogar in die Kinderstube der prähistorischen Giganten vermittelt die Show Einblicke: Ein Dino-Baby schlüpft aus seinem Ei.

Brachiosaurus und Tyrannosaurus rex (T-Rex) lassen sich sogar streicheln. Wissenschaftler schätzen das Gewicht des Brachio auf bis zu 40 Tonnen, das sind 40 Kleinwagen auf nur vier Beinen. T-Rex war mit seinem 1,5 Meter langen Schädel und bis zu 30 Zentimeter langen Zähnen das größte Landraubtier, das je auf der Erde gelebt hat.

Mit Stampfen und Brüllen übertönt T-Rex Applaus und entsetztes Kreischen des Publikums. Blutrünstige Monster sind in der Show jedoch nicht zu sehen. Vielmehr macht sie die Wissenschaft von den Lebewesen und Lebewelten der geologischen Vergangenheit (Paläontologie) zum unterhaltsam-spannenden Erlebnis.

Reiten auf der Ur-Echse
Besonders mutige junge Besucher der Show können den Ur-Echsen sogar auf den Rücken steigen und sie reiten.

Symphonische Klänge bilden den Rahmen für die monumentale Show. Schaurige Musik verstärkt bei der Zeitreise durch Millionen Jahre Erdgeschichte das Gänsehautgefühl, wenn Dinos mit Menschen auf Tuchfühlung gehen.

Hintergrund:
Entwickelt hat die Idee zur Show Sergio Neigert. Er ist seit sieben Jahren selbstständiger Schausteller. TV-Sender haben bereits über seine größte Spinnen- und Insektenshow Deutschland´s berichtet.

„Als Kind habe ich mich brennend für Spinnen, Insekten und eben auch für Dinosaurier interessiert. Heute möchte ich diese Welten für Kinder und Erwachsene erlebbar machen. Meine Shows bieten nicht nur Unterhaltung. Sie sind auch lehrreich und vermitteln interessantes Wissen über das Leben auf unserer Erde und seine Geschichte“, sagt Neigert.

Dinosaurier dominierten das Leben auf der Erde im sogenannten Erdmittelalter, das vom Zeitalter der Oberen Trias vor rund 235 Millionen Jahren bis zum Ende der Kreidezeit vor etwa 66 Millionen Jahren andauerte.


Die Show gastiert in der Stadthalle Hiltrup
Westfalenstr.197 – Münter

1.6.19 Samstag 14.00 Uhr / 16.30 Uhr

2.6.19 Sonntag 11.00 Uhr / 15.00 Uhr

Tageskasse 30 min. vor Showbeginn geöffnet.

Hund nicht gemeldet – Strafe bis zu 5000,- Euro

– Wie nahezu alle Städte und Gemeinden in Deutschland erhebt auch die Stadt Greven eine Hundesteuer. Dies setzt voraus, dass die „Vierbeiner“ vom Hundehalter bei der Stadt angemeldet werden. Leider kommen nicht alle Hundehalter dieser Pflicht nach. In regelmäßigen Zeitabständen … weiterlesen

Ausbau Kreuzschule entschieden

– Der Architektenwettbewerb für die Erweiterung der Kreuzschule ist entschieden: Das Preisgericht zeichnete den Entwurf der “AKT”-Architekten Krych und Tombrock (Münster) mit dem ersten Preis aus. Einen weiteren Rang vergab die Jury um den Vorsitzenden Prof. Volker Droste an das … weiterlesen

MÜNSTER SIEHT KURZ!

– Der Deutsche Kurzfilmpreis ist die wichtigste und höchstdotierte Auszeichnung für kurze Filme in Deutschland. Er wird seit 1956 an herausragende Kurzfilmproduktionen vergeben. Seit 1998 gehen die Nominierten und Preisträgerfilme jedes Jahr auf Tournee durch die deutschen Kinos: Und nun … weiterlesen

Einbruchsdelikte im Kreis Steinfurt

Polizei - Münster Journal

Ort: Ochtrup, Dietrich-Bonhoeffer-Straße, Bäckerei Zeit: Sonntag, 19.05.2019, 11.45 Uhr bis Montag, 20.05.2019, 04.30 Uhr. Unbekannte verschafften sich Zugang zu einer Bäckerei, vermutlich gegen 01.00 Uhr. Sie durchsuchten die Räume und entwendeten einen kleinen Tresor. Hinweise bitte unter Telefon 02553/9356-4155. Ort: … weiterlesen

Ramen Shop – Bundesstart: 06.06.2019

– Der junge Masato beherrscht ein wunderbares Handwerk: er ist Koch in einer traditionellen japanischen Suppenküche. Die Ramen-Nudel-Suppe ist seine Spezialität. Der plötzliche Tod des Vaters versetzt Masato in seine Kindheit zurück. In einem Koffer voller Erinnerungen findet Masato nun … weiterlesen

Heute ist Weltbienen-Tag!

Heute, am 20.05.2019, ist Weltbienentag. Ein Tag, der von den Vereinten Nationen (UN) kürzlich erst ausgerufen wurde. Laut UN soll hiermit auf die Bedeutung der Biodiversität, Landwirtschaft und Ernährungssicherung aufmerksam gemacht werden. “Rettet die Bienen!” hieß es zu Beginn des … weiterlesen

Die Erdbeerzeit startet im Münsterland mit hilfreichen Tipps

Die Erdbeerbauern Stephan Bäcker(l), Burkhard Lütke Laxen(r), sowie Georg Schulze Dieckhoff als stellvertretender Vorsitzender des Landwirtschaftlichen Kreisverbandes, gaben gestern auf einem Pressetermin in Münster- Gittrup, einige Einblicke in die heimische Erdbeerernte. Rund zwei Wochen früher als üblich, startet in Münster … weiterlesen

Begehbare Galerie zum Maifest in Greven

Greven malT bunt geht in diesem Mai in die dritte Runde. Freuen Sie sich auf eine im wahrsten Sinne des Wortes bunte Innenstadt, wenn Künstler an zwei Tagen an unterschiedlichen Stellen das Innenstadtpflaster mit Kreide gestalten. Bei diesem zweitägigen Festival … weiterlesen