Archiv des Autors: adl

Fahndung - 13-jähriges Mädchen - Münster Journal

VERMISST – Fahndung nach 13-jähriger Kerstin J.

Seit dem 05.12.2017 wird die 13-jährige Kerstin Jonas vermisst.

Kerstin ist etwa 165 Zentimeter groß, hat braune Haare und braune Augen. Zuletzt hat Kerstin Jonas in einer Wohngruppe in Hörstel gewohnt. Die Polizei sucht Zeugen, die Kerstin Jonas gesehen haben oder die Angaben zu ihrem derzeitigen Aufenthalt machen können.

Hinweise bitte an die Polizei in Rheine, Telefon 05971/938-4215.


Bitte teilen Sie diese Suchmeldung!

Beratung zu Depressionen

Das „Bündnis gegen Depression“ bietet persönliche und professionelle Beratung zu allen Fragen rund um das Thema Depression an. Der nächste Termin ist am Donnerstag, 21. Dezember, 16 bis 18 Uhr im Paritätischen Zentrum, Dahlweg 112 (Erdgeschoss). Eine Anmeldung ist nicht … weiterlesen

Münster im Spiegel der Zahlen

Bevölkerung und Bildung, Erwerbstätigkeit und Tourismus, Familien und Gesundheit, Kultur und Freizeit oder auch Städtepartnerschaften – aktuelle Daten zu verschiedenen Lebensbereichen liefert die Neuauflage des städtischen Faltblatts „Münster im Spiegel der Zahlen“. Die Statistik-Fachleute im Amt für Stadtentwicklung, Stadtplanung, Verkehrsplanung … weiterlesen

Fördermittel für 310 Sozial – Wohnungen

Die wohnungspolitischen Beschlüsse des Rates aus den Jahren 2013 und 2014 entfalten Wirkung. Das zeigt die Zahl der jährlich neu geförderten Sozialwohnungen. In 2014 wurden für lediglich 58 Mietwohnungen Mittel beantragt und bewilligt. 2015 betrug die Zahl der neu geförderten … weiterlesen

AWM-Kalender für 188 000 Haushalte – Keine Postfächer

Die Abfuhrtermine für Tonnen, Gelbe Säcke und Sperrgut auf einen Blick und im Serviceteil wieder viele Hinweise und Tipps rund um die Themen Vermeidung, Trennung und Entsorgung von Abfällen: Der informativ und übersichtlich gestaltete Entsorgungskalender 2018 der Abfallwirtschaftsbetriebe Münster (AWM) … weiterlesen

K+K Cup 2018

Mit guten Nachrichten für Freunde des Dressur- und Springreitens, wird das kommende Jahr gleich zu Jahresbeginn glänzen. Der Cup-Namensgeber K&K (Klaas & Kook), gab die Namensgeber-Verlängerung für die nächsten drei Jahre bekannt. Danach war bei allen Beteiligten die Freude groß … weiterlesen

Wohnungsbrand in einem Mehrfamilienhaus in Münster

Am Freitagvormittag den 15.12.2017 kam es zu einem Wohnungsbrand im 2. OG eines Mehrfamilienhauses in der Dreizehnerstraße. Einem Nachbarn war das Piepen mehrerer Rauchmelder aufgefallen, er stellte im Treppenhaus zudem einen Brandgeruch fest und alarmierte daraufhin die Feuerwehr. Beim Eintreffen … weiterlesen

Münster 68: Aufbruch und Protest

Münster vor fast 50 Jahren, zum ersten Mal ein aufregendes Sendfeuerwerk, dazu Hippie-Kultur, Osterunruhen, das Ende des „Prager Frühlings“ und der Song „Revolution“ von den Beatles – 1968 ist ein Jahr des Aufbruchs und der Proteste. Auch Münsters Stadtgesellschaft geht … weiterlesen

Adventliches Foyerkonzert in der Bezirksregierung

Zum neunten Foyerkonzert im Advent hatten heute Abend (7. Dezember) die Bezirksregierung Münster und die Domfreunde e. V. eingeladen. Herzlich begrüßte Regierungspräsidentin und Vorsitzende der Domfreunde Münster e.V. Dorothee Feller die zahlreichen Gäste und wünschte allen eine besinnliche Weihnachtszeit. Musikalisch … weiterlesen

Wanderkrippe im Bahnhof feierlich eröffnet

Reisende werden zurzeit im Hauptbahnhof Münster, durch eine Friedenskrippe begrüßt. Am gestrigen Donnerstag wurde die völkerverbindende Weihnachtskrippe mit zahlreichen Gästen im feierlichen Rahmen eröffnet. Die handgeschnitzten Figuren der Wanderkrippe stammen von der Kunstakademie aus Zakopane / Polen und wurden im … weiterlesen