Archiv des Autors: adl

Trotz Corona: Spielend neue Freunde kennenlernen

Spielen ist die beliebteste Freizeitaktivität der Menschen, auch bei uns im Münsterland. Corona steht dem allerdings kräftig im Wege. So ist es kein Wunder, dass bei der sozialen Vereinsamung durch die weltweite Pandemie, auch in diesem Punkt bei der beliebten Freizeitaktivität große Abstriche zu verzeichnen sind. Doch die Niederländer haben auch für diesen Fall vorgesorgt und ein Konzept in der nahen Grenzstadt Glanerbrug bei Enschede gefunden. Speziell das Kringeloop Centrum Glanerbrug welches in der Eröffnungsphase vom großen Corona-Lockdown überrascht wurde, (Wir berichteten…) machte aus dieser verschärften Situation das Beste. Sie schafften es binnen weniger Wochen, trotz erschwerter Bedingungen ein großes Stammpublikum an sich zu binden, wie es nur sehr wenigen Geschäften gelungen ist. Ohne Übertreibung ist es den Betreibern geglückt, in der kleinen Grenzstadt einen Volltreffer zu landen. Vor allem Grenzüberschreitend, denn rund 40% der Kunden kommen aus dem Nachbarland Deutschland. Die Geschäfte in Glanerbrug freut es, sind doch besonders die Touristen eine Haupteinnahmequelle der Händlerinnen und Händler. Aber auch die Kundinnen und Kunden profitieren enorm vom gestiegenen Konkurrenzdruck in der Szene. So beklagen eine Menge Kunden von anderen Unternehmen, die stetig explodierten Preise von Gebrauchtwaren, die durch das neue Angebot des Kringeloop Centrums in Glanerbrug, nun endlich wieder auf ein bezahlbares Maß zurückkehren. So ist es natürlich auch kaum verwunderlich, dass es beim Geschäftsführer Brahm und seiner Crew brummt und die Kasse klingelt.

Doch es ist keine Zeit sich auszuruhen und so erweitert das findige Team ihr Angebot durch ein wohl einmaliges Unterfangen, wie Geschäftsführer Brahm Slotman erklärt, “Wir haben hier bei uns eine riesige Abteilung mit Spielen für jede Altersklasse und jeden Geschmack, und in der heutigen Zeit fehlt es bei vielen Menschen an geeigneten Mitspielern. Freundschaften werden überall in der Welt immer seltener. Und genau hier setzen wir an. Wir haben hier reichlich Platz und gute Geträkeautomaten, Spiele sowieso. Was liegt also näher, ein paar Tische freizumachen und dort Gesellschaftsspiele aufzubauen? Hier können sich nun Interessierte kostenlos treffen, um Niederländische, Internationale sowie Deutsche Spiele auszuprobieren und zu testen. Wem nun eines der ausprobierten Spiele gefällt, kann es auch noch zu einem sehr niedrigen Preis bei uns erwerben. Heiße und kalte Getränke gibt es gegen eine geringe Gebühr auch dazu. Und nette Menschen lernen sich hier spielend kennen. Neulich habe ich von zwei Kunden erfahren, die sich nun verlobt haben.

Einen verpflichtenden Maskenzwang gibt es in den Niederlanden noch nicht, hier beruht alles auf Selbstverantwortung und Freiwilligkeit.  Und bisher geht dieses Konzept zur Zufriedenheit aller, vollkommen auf.

Mit dem PKW ist der Weg, trotz Tempo 30 in rund zwei Minuten nach der Landesgrenze zu erreichen.
Gronausestraat bis Nieuwe Frieslandstraat, dann rechts und nach ca. 50 Metern direkt auf den großen Parkplatz auf der rechten Seite. Geöffnet ist hier montags bis freitags von 9.30 bis 17.00 Uhr und samstags von 10.00 bis 17.00 Uhr – Telefon 0031 (06) – 147 35 254


Ondanks Corona: gemakkelijk nieuwe vrienden maken
Spelen is de populairste vrijetijdsbesteding voor mensen, ook hier in het Münsterland. Corona staat dit echter in de weg. Het is dus geen wonder dat het sociale isolement als gevolg van de wereldwijde pandemie, ook in dit punt van de populaire vrijetijdsbesteding, grote bezuinigingen laat zien. Maar de Nederlanders zorgden ook voor deze zaak en vonden een concept in het nabij gelegen grensstadje Glanerbrug bij Enschede. Vooral het Kringeloop Centrum Glanerbrug dat verrast was door de grote corona lockdown in de openingsfase (We meldden…) heeft het beste uit deze verergerde situatie gehaald. Binnen een paar weken slaagden ze erin om ondanks moeilijke omstandigheden een groot vast publiek vast te houden, zoals maar heel weinig winkels konden. Zonder overdrijving wisten de operators in het kleine grensstadje een schot in de roos te raken. Vooral grensoverschrijdend, want ongeveer 40% van de klanten komt uit buurland Duitsland. De winkels in Glanerbrug zijn verheugd, met name toeristen zijn een belangrijke inkomstenbron voor handelaren. Maar klanten profiteren ook enorm van de toegenomen concurrentiedruk in de scene. Veel klanten van andere bedrijven klagen dan ook over de constant exploderende prijzen van gebruikte goederen, die dankzij het nieuwe aanbod van het Kringeloop Center in Glanerbrug eindelijk weer op een betaalbaar niveau komen. Het is dus natuurlijk niet verwonderlijk dat de directeur Brahm en zijn crew zoemen en de kassa overgaat.

Maar er is geen tijd om te rusten en daarom breidt het vindingrijke team hun aanbod uit via een waarschijnlijk unieke onderneming, zoals algemeen directeur Brahm Slotman uitlegt: “We hebben hier een enorme afdeling met spellen voor elke leeftijdsgroep en elke smaak, en tegenwoordig Veel mensen missen geschikte spelers. Vriendschappen worden wereldwijd steeds zeldzamer. En dit is precies waar we beginnen. We hebben hier veel ruimte en goede automaten, sowieso spelletjes. Dus wat is meer voor de hand liggend om een ​​paar tafels vrij te maken en daar bordspellen op te zetten? Geïnteresseerden kunnen hier nu gratis kennismaken om Nederlandse, internationale en Duitse spellen uit te proberen en te testen. Als je nu van een van de beproefde spellen houdt, kun je deze ook bij ons kopen tegen een zeer lage prijs. Tegen een kleine vergoeding zijn er ook warme en koude dranken verkrijgbaar. En aardige mensen leren elkaar gemakkelijk kennen. Ik hoorde onlangs van twee klanten die inmiddels verloofd zijn.

Er is in Nederland nog geen maskerplicht, hier is alles gebaseerd op eigen verantwoordelijkheid en vrijwilligheid. En tot dusver is dit concept tot ieders tevredenheid uitgekomen.

Met de auto is de manier om de nationale grens in ongeveer twee minuten te bereiken, ondanks de snelheid van 30.
Gronausestraat naar Nieuwe Frieslandstraat, dan rechts en na ongeveer 50 meter direct de grote parkeerplaats rechts op. Open van maandag tot vrijdag van 9.30 uur tot 17.00 uur en zaterdag van 10.00 uur tot 17.00 uur – telefoon 0031 (06) – 147 35254

Ticketverkauf in den Bussen läuft wieder an

Busse werden mit Trennscheibe an erster Tür ausgerüstet Ab sofort können die Fahrgäste in etwa 40 Stadtbussen in Münster wieder Tickets kaufen. Dafür haben die Stadtwerke die Busse in ihrer eigenen Werkstatt mit Trennscheiben ausgerüstet, die einen sicheren Ticketverkauf gewährleisten. … weiterlesen

Grüner Busverkehr in blauen Bussen

Getreu dem Motto, es ist niemals zu spät für eine glückliche Kindheit, gab es bei der gestrigen Jungfernfahrt mit dem 18 m Gefährt  VDL Citea Electric SLFA-18, welches aus Eindhoven kommt. Stellvertretend für die neue Flotte, wurde gestern der erste … weiterlesen

SPD verliert die Bodenhaftung

Zuerst propagiert die SPD den Bau von 6000 Wohnungen auf Kleingartenflächen, dann verschandelt sie mit ihrem Plakatwahlkampf ausgerechnet als erstes die Promenade und nun gaukelt sie den WählerInnen vor, mit dem Bau des Albachtener Feuerwehrhauses bereits in 2021 beginnen zu … weiterlesen

Abgetrennter Daumen erfolgreich replantiert

Nur „eben schnell“ den Bohrer einspannen, ein kurzer Probelauf, bevor der Kollege übernimmt – und dann war der linke Daumen von Thomas Peters nicht mehr da, wo er sein sollte: Er war komplett abgetrennt, nachdem sich sein Handschuh verfangen hatte … weiterlesen

Rheine, zahlreiche Fahrraddiebstähle geklärt

Verschiedene Diebstähle hochwertiger Fahrräder, Pedelecs und Fahrrad-Zubehörteile beschäftigten insbesondere seit Anfang des Jahres die Polizei in Rheine. In den meisten Fällen waren kaum Ermittlungsansätze zu den Tätern zu erkennen. Dankbar nahmen die Ermittler jeden Hinweis auf, der ihnen übermittelt wurde. … weiterlesen

13 Straftaten in Rheine geklärt

13 Straftaten gehen nach derzeitigem Ermittlungsstand auf das Konto eines jungen Duos aus Rheine. Die Polizei hat die Beiden am Dienstag  (23.06.2020) vorläufig festgenommen. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Münster wurden die 16- und 17-Jährigen einem Haftrichter vorgeführt. Dieser ordnete gegen … weiterlesen

Blitzer & Radarkontrollen

Die Straßenverkehrsabteilung des Kreises Coesfeld weist vorab darauf hin, dass sie in der kommenden Woche an verschiedenen Orten die Geschwindigkeit kontrollieren wird. Hier nun die Übersicht mit Straßenbezeichnungen: • Montag (29. Juni 2020) in Rosendahl: Holtwicker Straße und K 41 … weiterlesen