BPOL NRW: Bundepolizei verhaftet 36-Jährigen am Flughafen Niederrhein

0
119

Kleve – Weeze (ots) –

Am Freitag, 28. Juni 2024 um 13:10 Uhr, kontrollierte die Bundespolizei am Flughafen Niederrhein in Weeze im Rahmen der grenzpolizeilichen Einreisekontrolle eines Fluges aus Nador einen 36-jährigen Deutschen. Ein Abgleich der Personalien des Reisenden in den polizeilichen Datenbeständen ergab, dass er durch die österreichischen Behörden mit einem internationalen Auslieferungshaftbefehl wegen Eigentumsdelikten gesucht wird. Der Mann wurde daraufhin vor Ort am Flughafen verhaftet. Die fernmündliche informierte Generalstaatsanwaltschaft in Düsseldorf erteilte daraufhin die Festhalteanordnung zum Zwecke der Vorführung beim Amtsgericht Geldern am Samstagvormittag.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeidirektion Sankt Augustin
Bundespolizeiinspektion Kleve
Uwe Eßelborn

Telefon: (02821) 7451-0
E-Mail: [email protected]
X (Twitter): @BPOL NRW
Internet: www.bundespolizei.de

Emmericher Straße 92-94
47533 Kleve

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.bundespolizei.de oder
unter oben genannter Kontaktadresse.

Original-Content von: Bundespolizeidirektion Sankt Augustin, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots