Energiezukunft gemeinsam schaffen – mit thüga solutions auf der E-world 2024 in Essen

0
235

München (ots) –

Mit einem breiten Portfolio unterstützt thüga solutions Stadtwerke bei der Umsetzung der Energiewende. Auf der E-world vom 20. bis 22. Februar können Sie die Dienstleistungen der thüga solutions live erleben.

Als gemeinsame Dachmarke der Thüga-Plusgesellschaften providata, Syneco, Thüga Assekuranz, Thüga Erneuerbare Energien und Thüga SmartService stellt thüga solutions auf der Messe drei Themenschwerpunkte vor: Energiedatenmanagement (EDM), einen Werkzeugkasten für intelligente Tarife sowie Unterstützungsdienstleistungen für die Thüga-Abrechnungsplattform (TAP).

Energiedatenmanagement EDM

Die Verwaltung von Energiedaten im Strom- und Gasmarkt mit Blick auf die Bilanzkreise ist eine komplexe und umfassende Aufgabe. providata, Syneco und Thüga SmartService verfügen zusammen über eine Komplettlösung und können durch den Einsatz aufeinander abgestimmter Systeme und Schnittstellen die Herausforderungen im Energiedaten-management für Stadtwerke lösen.

Werkzeugkasten für intelligente Tarife

Stadtwerke müssen ab 2025 ihren Endkunden einen intelligenten Stromtarif für steuerbare Verbrauchseinheiten anbieten. thüga solutions entwickelt dafür einen modularen Werkzeugkasten. Dieser beinhaltet dynamische Tarife und ist das Bindeglied zwischen erneuerbarer Erzeugung und steuerbaren Verbrauchseinheiten wie Elektrofahrzeugen oder Wärmepumpen.

Thüga-Abrechnungsplattform

Die Thüga-Abrechnungsplattform (TAP) wird nach ihrem Start alle drei Marktrollen – Lieferant, Verteilnetzbetreiber und Messstellenbetreiber – abdecken und insgesamt 17 Millionen Zählpunkte abrechnen. providata und Thüga SmartService unterstützen die TAP-User bei den vorbereitenden Migrations-Maßnahmen und im Betrieb der TAP. Dabei profitieren die Energieversorger von der langjährigen energiewirtschaftlichen Erfahrung der beiden Plusgesellschaften in der IT-Architektur, dem Datenmanagement und den Prozessen von Abrechnungssystemen.

„Unter dem Dach der thüga solutions bieten Thüga-Plusgesellschaften maßgeschneiderte Lösungen an und unterstützen die Stadtwerke gezielt. Das Ergebnis sind eine verbesserte Wettbewerbssituation und stabilere Kundenbeziehungen“, so Dr. Günter Walther, Koordinator der thüga solutions.

Neben den drei Schwerpunktthemen beraten die thüga solutions-Kolleg:innen am E-world-Stand zu den Dienstleistungen ihres Unternehmens. Interessierte können sich auch über die Karrierechancen bei einer der Plusgesellschaften informieren.

Kommen Sie am Messestand vorbei oder vereinbaren Sie vorab einen Termin (https://thuega-solutions.de/terminbuchung/?mtm_campaign=Pressemitteilung) (https://thuega-solutions.de/terminbuchung/)

Sie finden thüga solutions vom 20. bis 22. Februar auf der E-world in Essen in Halle 5 // Stand 5D130.

Über Thüga:

Die in München ansässige Thüga Aktiengesellschaft (Thüga) ist eine Beteiligungs- und Fachberatungsgesellschaft mit kommunaler Verankerung. 1867 gegründet, ist sie als Minderheitsgesellschafterin bundesweit an rund 100 Unternehmen der kommunalen Energie- und Wasserwirtschaft beteiligt. Die jeweiligen Mehrheitsgesellschafter sind Städte und Gemeinden. Mit ihren Partnern bildet Thüga den größten kommunalen Verbund lokaler und regionaler Energie- und Wasserversorgungsunternehmen in Deutschland – die Thüga-Gruppe. Gemeinsames Ziel ist es, die Zukunft der kommunalen Energie- und Wasserversorgung zu gestalten. Mit ihren mehr als 200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern entwickelt und baut Thüga die Gruppe weiter aus, unterstützt kommunale Unternehmen mit Beratung sowie Dienstleistungsgesellschaften und trägt so zur Wettbewerbsfähigkeit ihrer Partner bei. Diese verantworten die aktive Marktbearbeitung mit ihren lokalen und regionalen Marken: Insgesamt versorgen die Thüga-Partner mit ihren mehr als 22.000 Mitarbeitenden bundesweit knapp fünf Millionen Kunden mit Strom, zwei Millionen Kunden mit Erdgas und eine Million Kunden mit Trinkwasser. Im Jahr 2022 haben sie dabei einen Umsatz von rund 44 Milliarden Euro erwirtschaftet.www.thuega.de

Über thüga solutions:

thüga solutions ist eine Kooperation folgender Thüga-Plusgesellschaften: providata, Syneco, Thüga Assekuranz, Thüga Erneuerbare Energien und Thüga SmartService. thüga solutions stellt ihren Kunden – Stadtwerken und kommunalen Energieversorgern – als Dachmarke die gebündelte Kompetenz mehrerer Plusgesellschaften zur Verfügung. Zur Realisierung von Synergien bieten sie Beratungs- und Dienstleistungen für alle Stufen der Wertschöpfungskette von Stadtwerken und Regionalversorgern an.

Pressekontakt:
Dr. Detlef Hug
[email protected]
Tel. +49 (0) 89-38197-1222
Original-Content von: Thüga AG, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots