FW-BN: Brand in einer Tiefgarage – schnell gelöscht.

0
143

Bonn (ots) –

Bonn-Heiderhof, Schlehenweg, 06.06.2024, 15.21 – Am Nachmittag wurden Kräfte von Feuerwehr und Rettungsdienst zu einem gemeldeten Tiefgaragenbrand in den Schlehenweg alarmiert.
Der Brand von Unrat im Bereich der Tiefgarage konnte noch vor Eintreffen der Feuerwehr durch den Hausmeister gelöscht werden. Die Feuerwehr hat im Anschluss den betroffenen Bereich nachkontrolliert und die Verrauchung mittels Hochleistungslüfter beseitigt.
Eine Person wurde durch das Einatmen von Rauchgasen leicht verletzt. Sie ist durch den Rettungsdienst behandelt und in ein Bonner Krankenhaus transportiert worden. Die vermutete Rauchgasintoxikation von zwei weiteren Personen hat sich indes nicht bestätigt.
Im Einsatz waren circa 50 Einsatzkräfte – der Berufsfeuerwehr, der Freiwilligen Feuerwehr Einheiten Dottendorf, Kessenich, Lannesdorf und Mehlem, des Rettungsdiensts sowie des Führungsdienstes.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr und Rettungsdienst Bonn
Führungsdienst
Marcel Fröhlen
Telefon: +49 228 7170
www.bonn.de/feuerwehr

Original-Content von: Feuerwehr und Rettungsdienst Bonn, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots