FW-KLE: Brand in Autowerkstatt von Mitarbeitern selber gelöscht

0
166

Kleve (ots) –

Am Freitagabend (19. Januar 2024) gegen fünf vor sechs meldeten Mitarbeiter eines Autohauses an der Dieselstraße einen Brand. Die Löschzüge Kleve und Kellen der Feuerwehr Kleve wurden alarmiert. Bei Eintreffen der Feuerwehrkräfte hatten die Mitarbeiter das Feuer in einem Waschraum für Fahrzeuge bereits selber gelöscht. Allerdings mussten zwei Personen dem Rettungsdienst übergeben werden, weil sie Rauchgase eingeatmet hatten. Die Feuerwehr kontrollierte den Brandort nach und konnte dann den Einsatz beenden.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Kleve
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Florian Pose
Telefon: 02821 / 9751058
E-Mail: [email protected]
https://feuerwehr-kleve.de/

Original-Content von: Feuerwehr Kleve, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots