FW-MG: Hubschraubereinsatz nach Motorrad-Unfall

0
104

Mönchengladbach-Holt. 02.06.2024, 17:08 Uhr, Am Nordpark (ots) –

Am späten Nachmittag wurde die Feuerwehr zu einem Unfall mit einem Motorrad auf die Straße Am Nordpark alarmiert.
Umgehend wurden durch die Leitstelle der Feuerwehr zwei Rettungswagen und ein Notarzteinsatzfahrzeug zur Einsatzstelle entsandt. Durch die ersteintreffenden Kräfte wurden umgehend weitere Einsatzkräfte u.a. ein Rettungshubschrauber zur Einsatzstelle alarmiert.
Vor Ort wurden eine junge Frau und ein junger Mann notfallmedizinisch durch die Notärzte versorgt. Im weiteren Verlauf wurde der männliche Patient mit dem Rettungshubschrauber, der in der Nähe der Einsatzstelle landete, in eine Klinik nach Düsseldorf transportiert. Für die junge Frau kam jede Hilfe zu spät und sie verstarb an der Unfallstelle.
Die Straße Am Nordpark war für die Unfallaufnahme weiträumig abgesperrt. Die Polizei hat die Ermittlungen zum Unfallhergang aufgenommen.

Im Einsatz waren das Hilfeleistungslöschfahrzeug der Feuer- und Rettungswache II (Holt), ein Sonderfahrzeug aus dem Technik- und Logistikzentrum (Holt), zwei Rettungswagen sowie zwei Notarzteinsatzfahrzeuge, der Christoph Europa 1 und der Führungsdienst der Feuerwehr.

Einsatzleiter: Brandamtmann Yannic Linnemann

Rückfragen bitte an:

Stadt Mönchengladbach
Fachbereich 37 – Feuerwehr
Führungs- und Lagezentrum
Stockholtweg 132
41238 Mönchengladbach

Telefon: 02166/9989-0
Fax: 02166/9989-37729
E-Mail: [email protected]

Start

Original-Content von: Feuerwehr Mönchengladbach, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots