FW-MG: Verkehrsunfall mit einer verletzten Person

0
131

Mönchengladbach-Heyden, Wickrather Straße / Berliner Straße, 07.03.2023, 13:38 Uhr (ots) –

Heute Mittag ereignete sich im Kreuzungsbereich Wickrather Straße / Berliner Straße ein Verkehrsunfall mit zwei beteiligten PKW. Hierbei wurde der Fahrer eines PKW verletzt und musste notfallmedizinisch versorgt werden. Zur weiteren Behandlung wurde dieser mit Rettungswagen in ein umliegendes Krankenhaus transportiert. Ausgelaufenen Betriebsmittel wurden mit Bindemittel abgestreut. Für den Zeitraum der Einsatzmaßnahmen musste der Kreuzungsbereich gesperrt werden. Hierdurch kam es zu Verkehrsbehinderungen.

Alarmierte Einsatzkräfte waren der Hilfeleistungslöschzug der Feuer- und Rettungswache III (Rheydt), der Rüstwagen aus dem Technik und Logistikzentrum (Holt), zwei Rettungswagen, ein Notarzt sowie der Führungsdienst der Berufsfeuerwehr.

Einsatzleiter: Brandamtsrat Christoph Musch

Rückfragen bitte an:

Stadt Mönchengladbach
Fachbereich 37 – Feuerwehr
Führungs- und Lagezentrum
Stockholtweg 132
41238 Mönchengladbach

Telefon: 02166/9989-0
Fax: 02166/9989-2114
E-Mail: [email protected]
http://www.feuerwehr-mg.de/

Original-Content von: Feuerwehr Mönchengladbach, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots