FW Schalksmühle: Großzügige Spende für die Jugendarbeit der Freiwilligen Feuerwehr Schalksmühle

0
149

Schalksmühle (ots) –

Michaela Spano, die engagierte Inhaberin des Bauernlädchens am Rathausplatz, hat schon vor mehreren Jahren eine beeindruckende Spendenaktion ins Leben gerufen. Dank ihrer Initiative konnten nun wieder 800 Euro an den Leiter der Freiwilligen Feuerwehr Schalksmühle, Dirk Kersenbrock, übergeben werden.

Frau Spano bietet in ihrem Bauernlädchen seit einiger Zeit Käseenden an, die gegen eine Spende verkauft werden. Die Erlöse dieser Aktion kommen vollständig der Feuerwehr zugute, wobei der Fokus besonders auf der Unterstützung der Jugendarbeit liegt.

Dirk Kersenbrock, Leiter der Feuerwehr, zeigt sich überaus dankbar: „Die Freiwillige Feuerwehr Schalksmühle bedankt sich sehr herzlich bei Frau Spano und natürlich auch bei allen Kundinnen und Kunden, die sich an der Aktion beteiligen. Die Nachwuchsförderung ist in der Tat ein wichtiges Anliegen, weswegen sich die Jugendfeuerwehr sehr über diese Spende freut.“

Marc Fürst, Pressesprecher der Freiwilligen Feuerwehr Schalksmühle, ergänzt: „Das Besondere an dem Verkauf der Käseenden für die Feuerwehr ist, dass Frau Spano und ihre Kunden damit für eine dauerhafte Unterstützung der Feuerwehr in Schalksmühle sorgen. Dafür gebührt Frau Spano Dank und Anerkennung!“

Die Freiwillige Feuerwehr Schalksmühle freut sich über den großen Rückhalt der Feuerwehr bei den Schalksmühler Bürgerinnen und Bürgern. Solche Initiativen sind entscheidend, um das Engagement und die Ausbildung der jungen Feuerwehrmitglieder zu fördern und langfristig zu sichern.

Rückfragen bitte an:

Freiwillige Feuerwehr Schalksmühle
Pressesprecher
Marc Fürst
Telefon: 0176/99997150
E-Mail: [email protected]
http://www.feuerwehr.schalksmuehle.de

Original-Content von: Freiwillige Feuerwehr Schalksmühle, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots