FW Xanten: Fünf Sturmeinsätze für die Feuerwehr Xanten

0
90

Xanten (ots) –

Donnerstag/Freitag, 22./23.02.2024 – Nach einer entsprechenden Warnung des deutschen Wetterdienstes zogen von Donnerstagabend bis Freitagmorgen stürmische Böen über Xantener Gebiet. In fünf Fällen musste die Feuerwehr Xanten tätig werden und Gefahrenstellen durch umgestürzte Bäume oder abgebrochene Äste beseitigen.

Auf dem Bankscher Weg zwischen Vynen und Wardt war ein PKW in einen umgestürzten Baum gefahren. Die Fahrzeuginsassen blieben glücklicherweise unverletzt.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Xanten
Pressesprecher
Simon Greeven
E-Mail: [email protected]
https://feuerwehr-xanten.de

Original-Content von: Feuerwehr Xanten, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots