16.1 C
Münster
Montag, Oktober 3, 2022

Iberia sagt Streiks ab: 4 Prozent mehr Gehalt machen’s möglich

Top Neuigkeiten

Online Casino Lizenz R...

POL-ME: Feuer in leersteh...

POL-ME: Erst vor wenigen ...

POL-ME: Traktor brannte a...

Die Gewerkschaften hatten sich zuvor mit der Unternehmensführung auf eine Gehaltserhöhung von etwa vier Prozent geeinigt. Wie der Betriebsrat mitteilte, betrachteten die Stewards und Stewardessen damit ihre wichtigste Forderung als erfüllt.

Die Gewerkschaften hatten das Kabinenpersonal in der Zeit von Ende November bis Mitte Dezember an acht Tagen zu Arbeitsniederlegungen aufgerufen.

Dieser Aufruf wurde nun zurückgenommen. Im Oktober und in der vorigen Woche hatte das Kabinenpersonal an vier Tagen gestreikt. Iberia musste insgesamt fast 800 Flüge streichen. Davon waren 80.000 Fluggäste betroffen. (dpa)

ALLE POLITIK-NEWS AUS SPANIEN

SAZ-FOREN: Sagen Sie Ihre Meinung!

#{fullbanner}#

Foto: Wikipedia

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Artikel