Millionär dank Zusatzlotterie / Tipper aus NRW gewinnt siebenstelligen Betrag bei Spiel 77

0
228

Münster (ots) –

Der 15. NRW-Millionär in diesem Jahr ist gefunden: Bei der Zusatzlotterie Spiel 77 traf ein Glückspilz am Samstag (13. April) als Einziger bundesweit den ersten Rang.

Dieser Internet-Tipp hat sich wahrlich gelohnt. Ein Spielteilnehmer aus Nordrhein-Westfalen, der sein Ja-Kreuzchen bei der Zusatzlotterie Spiel 77 gesetzt hatte, traf am vergangenen Samstag (13. April) die erste Gewinnklasse. Die gezogene Gewinnzahl 4 8 5 9 8 3 2 macht den Spieler aus NRW zum 15. NRW-Millionär in diesem Jahr. 1.077.777 Euro werden seinem Konto demnächst gutgeschrieben. Bundesweit ist dies bereits der 17. Treffer in der Gewinnklasse 1 bei Spiel 77 in 2024.

Weiterer Hochgewinn

Über eine sechsstellige Gewinnsumme kann sich ein weiterer Tipper freuen, der seinen Spielauftrag ebenfalls im Internet abgegeben hat. Bei der Zusatzlotterie SUPER 6 gelang ihm ebenfalls ein Treffer im ersten Rang. Dafür erhält er 100.000 Euro.

Pressekontakt:
Westdeutsche Lotterie GmbH & Co. OHG
Axel Weber
Tel.: 0251-7006-1341
E-Mail: [email protected]
Original-Content von: WestLotto, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots