24.1 C
Münster
Montag, Mai 16, 2022

PCR-Gurgeltests aus Österreich kommen nach Deutschland: Lead Horizon und CoviMedical schließen Kooperation

Top Neuigkeiten

Wien/Dillenburg (ots) –

– Lösung hinter dem Wiener Erfolgskonzept „Alles gurgelt“ nun auch in Deutschland verfügbar
– Führender Anbieter von Corona-Testlösungen CoviMedical (https://covimedical.de/) bietet PCR-Test-Kits in mehr als 200 Standorten in Deutschland an
– PCR-Test für Privatpersonen ab 19,90EUR in Kürze auf 15minutentest.de erhältlich / Buchung, Logistik und Laborauswertung erfolgt über CoviMedical
– Schutzschirm für Unternehmen: Lösung hilft auch COVID-19 besser zu kontrollieren und Krankheitsstände zu reduzieren
– Erweiterung um ein großes Partner-Netzwerk geplant, um umfassendes Frühwarnsystem für kommende Pandemie-Wellen zu etablieren

Das Erfolgsmodell aus Wien kommt nach Deutschland: Lead Horizon (https://www.lead-horizon.com/), österreichisches Unternehmen, das PCR-Selbst-Test-Sets zur Ermittlung von COVID-19 entwickelt hat, und CoviMedical (https://covimedical.de/), ein deutschlandweit führender Anbieter von COVID-19-Testlösungen, schließen eine Kooperation. In Kürze werden die PCR-Gurgeltests von LEAD Horizon für Privatpersonen über 15minutentest.de online erhältlich und in den mehr als 200 Standorten von CoviMedical in Deutschland verfügbar sein. Mit einem Preis ab 19,90EUR für Privatpersonen pro Test liegen die Kosten deutlich unter den üblichen Kosten für einen PCR-Test. Die Auswertung erfolgt in den unternehmenseigenen Laboren von CoviMedical und weiteren Partnerlaboren. Für bestmögliche Effizienz werden die Proben gesammelt ausgewertet. Mittels digitaler Schnittstellen kann ein positiver Befund direkt übermittelt und mit Infizierten sofort Kontakt aufgenommen werden. Die positiven Proben können zudem sehr schnell und effizient nachbereitet werden, um zum Beispiel neue Varianten früh zu erkennen. Privatpersonen, die einen PCR-Gurgeltest erwerben, erhalten ihr Ergebnis wahlweise am selben Tag oder am Tag darauf.

Das Angebot ergänzt die bisherigen Corona-Testlösungen um ein niedrigschwelliges, günstiges und sicheres Konzept, das für Privatpersonen und Unternehmen einfach durchzuführen ist. Bei den PCR-Testkits machen die Personen den Test selbst und werden dabei von einer WebApp sicher und einfach durch den Prozess geleitet.

Eine aktuelle Studie der Prognos AG im Auftrag des Unternehmens Roche (https://www.roche.de/ueber-roche/was-uns-antreibt/die-pandemie-als-chance/corona-tests-stuetzen-die-deutsche-volkswirtschaft-und-entlasten-das-gesundheitswesen/) zeigt, dass Testen die deutsche Volkswirtschaft schützt und das Gesundheitswesen entlastet. Allein PCR- und Antigenschnelltests haben das Infektionsgeschehen in Deutschland im Zeitraum von April 2020 bis September 2021 um 40 % reduziert. Die Studie kommt weiterhin zu dem Ergebnis, dass die Tests hierzulande einen Rückgang des Bruttoinlandsprodukts um 36,5 Mrd. EUR verhindert und Behandlungskosten in Höhe von 2,8 Mrd. EUR eingespart haben. Im Analysezeitraum wurden insgesamt 62.000 Todesfälle, 274.000 Hospitalisierungen und 84.000 Einweisungen auf Intensivstationen vermieden.

LEAD Horizon hat in Zusammenarbeit mit der Stadt Wien und einem Laborpartner das Erfolgskonzept „Alles gurgelt“ umgesetzt. Dort stehen den Bürgerinnen und Bürgern regelmäßige PCR-Gurgel-Tests kostenlos zur Verfügung. Peter Hacker, Gesundheitsstadtrat der Stadt Wien, teilte am 16. Februar 2022 mit, das Projekt „Alles gurgelt“ habe im Zeitraum vom Oktober bis Dezember 2021 44.000 – 60.000 Fälle und 58.000 – 78.000 Krankheitstage vermieden.

Schutzschirm für die Pandemie 3.0.

Die Unternehmen LEAD Horizon und CoviMedical sind überzeugt, dass ein flächendeckendes PCR-Testkonzept auch im dritten Jahr der Pandemie sinnvoll und notwendig ist. Zum einen sind die Infektionszahlen zurzeit auf einem Höchststand, zudem sieht auch der Expertenrat der Bundesregierung spätestens im kommenden Herbst das Risiko erneuter Infektionswellen. Auch Veranstaltungen, Messen, Konzerte und Festivals benötigen ein sicheres, wirtschaftliches und skalierbares Testkonzept. Besonders relevant ist die Lösung zudem für Unternehmen und Institutionen mit vulnerablen Personengruppen: Durch regelmäßige und effiziente PCR-Testungen sorgt sie für mehr Sicherheit, reduzierte Krankenstände und eine funktionsfähige Wirtschaft in einem komplexen Umfeld.

Angela Hengstberger, Prokuristin LEAD Horizon, sagt: „Wir freuen uns sehr, unser Testkonzept nun auch in Deutschland anbieten zu können. Mit CoviMedical haben wir einen Partner mit viel Expertise an unserer Seite, der ähnlich agil und dynamisch agiert wie wir. Unsere PCR-Selbstests schützen, entlasten medizinisches Personal und sorgen dafür, dass Unternehmen ihren Betrieb aufrechterhalten können. Das Wiener Projekt „Alles Gurgelt“ ist ein internationales Erfolgsmodell und ein wichtiger Baustein bei der Bewältigung der Folgen der Corona-Pandemie. Jetzt wollen wir zeigen, dass dies auch in Deutschland und in anderen europäischen Ländern funktionieren kann.“

Christoph Neumeier, Gründer und Geschäftsführer von CoviMedical, sagt: „Die Pandemie ist noch nicht vorbei. Die PCR-Gurgeltests sind genau die richtige Erweiterung des COVID-19-Testangebots. Sie sind günstig, einfach durchzuführen und liefern zuverlässige Ergebnisse. Unser Ziel ist es, dieses Angebot mit möglichst vielen Partnern aus der Politik, Medizin und Wirtschaft auszubauen, damit Deutschland besser auf nächste Pandemie-Wellen vorbereitet ist. Mit regelmäßigen PCR-Testungen können wir ein Frühwarnsystem etablieren, das vulnerable Gruppen schützt und die Leistungsfähigkeit der deutschen Wirtschaft aufrechterhält.“

Auch in Deutschland streben die Unternehmen Lead Horizon und CoviMedical nach einem flächendeckenden Modell und einer Ausweitung der Kooperationen. So setzen sie zum einen auf Partnerschaften mit Städten, Kommunen oder Schulen. Zudem wollen sie auch das bestehende Logistiknetz von CoviMedical um weitere Partner erweitern. Dazu gehören insbesondere zusätzliche Verkaufs- und Abgabestellen als auch neue Laborpartner. CoviMedical selbst wird seine Kapazitäten nochmals deutlich erweitern und in den nächsten Monaten bis zu 500.000 Proben täglich auswerten können.

Über LEAD Horizon

LEAD Horizon ist ein österreichisches Unternehmen, das Anfang 2020 von Assoc.-Prof. Dr. med. Christoph Steininger und Michael Putz gegründet wurde. Gemeinsam mit Wirtschaftspartnern haben sie das zum Patent angemeldete personalisierte Selbst-Test-Set zur Ermittlung von Covid-19 mittels einer Rachenspülflüssigkeit und unter Anleitung durch eine WebApp entwickelt. Mit dieser PCR-Testung ermöglichen sie, ein Vielfaches an Testungen niederschwellig, zeitsparend und bequem durchzuführen. www.lead-horizon.com

Über CoviMedical

CoviMedical ist ein junges Unternehmen aus Dillenburg/Hessen und inzwischen führender Anbieter von Corona-Testlösungen. Das Unternehmen bietet Bürgern, Institutionen, Unternehmen, Ländern wie Kommunen maßgeschneiderte Lösungen – von stationären Testzentren, über Containerlösungen bis hin zu mobilen Services, von Antigen- bis hin zu PCR- und Antikörper-Tests. CoviMedical verfügt über ein deutschlandweites Logistiknetzwerk. Die Labore in Berlin, Frankfurt, Frankfurt Flughafen, München, München Flughafen sowie ein mobiles PCR-Labor bieten für den B2B- und öffentlichen Sektor umfangreiche Testkapazitäten- und expertise.

Pressekontakt:
Weitere Informationen zum Unternehmen und den aktuellen Standorten unter:

Home


https://15minutentest.de
https://www.lead-horizon.com/

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Artikel