POL-AC: KORREKTUR: Unfall in Bergrath – Motorradfahrer kommt schwer verletzt ins Krankenhaus

0
165

Eschweiler (ots) –

Bei einem Unfall im Stadtteil Bergrath ist gestern Morgen (8.4.2024) ein Motorradfahrer schwer verletzt worden.

Nach bisherigen Erkenntnissen war ein 37-jähriger Mann aus Eschweiler mit seinem Motorrad gegen 7.45 Uhr auf der Zechenstraße in Fahrtrichtung Bergrather Straße unterwegs, als er verkehrsbedingt anhalten musste, um nach links abzubiegen. Das sah der dahinterfahrende Autofahrer offensichtlich zu spät. Der 52-jährige Mann aus Eschweiler fuhr mit seinem Wagen auf das Motorrad auf. Der Motorradfahrer stürzte und verletzte sich dabei schwer. Er wurde per Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.

Die Zechenstraße war für die Dauer der Unfallaufnahme im Unfallbereich bis 10 Uhr gesperrt.

Das Foto kann im Rahmen der Berichterstattung rechtefrei verwendet werden.

Hinweis an die Redaktionen: In der vorhergehenden Pressemitteilung war der Unfallhergang nicht korrekt dargestellt worden. Wir bitten, den Fehler zu entschuldigen. (sk)

Rückfragen bitte an:

Polizei Aachen
Pressestelle

Telefon: 0241 / 9577 – 21211
E-Mail: [email protected]

Original-Content von: Polizei Aachen, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots