POL-BI: Betrunken und ohne Führerschein festgefahren

0
107

Bielefeld (ots) –

HC/ Bielefeld- BAB 2- Brönninghausen-
Am Mittwoch, 14.02.2024, kam eine PKW-Fahrerin betrunken von der Fahrbahn ab und fuhr sich im Rasen fest. Sie besaß keinen Führerschein.

Eine 41-jährige Herforderin befuhr mit ihrem Skoda Superb die A 2 in Richtung Hannover und geriet in Höhe der Raststätte Lipperland Süd ins Schleudern. Sie rutschte mit dem Skoda nach rechts von der Fahrbahn ab, geriet in den Grünstreifen und kam dort zum Stehen. Aufgrund der Witterungsverhältnisse fuhr sie sich in dem aufgeweichten Grünstreifen fest.

Im Rahmen der Unfallaufnahme stellten die Polizisten an der rechten Fahrzeugseite des grauen PKW frische Unfallschäden fest, die nicht zu dem Unfall Geschehen passten. Bei der Herforderin nahmen die Polizisten Alkoholgeruch und einen schwankenden Gang wahr. Sie gab vor, ihre Papiere vergessen zu haben. Ermittlungen ergaben, dass die 41-Jährige nicht im Besitz eines Führerscheins ist.

Ein Abschleppwagen barg den Skoda aus dem Graben und transportierte ihn ab. Ein Arzt entnahm der 41-Jährigen im Krankenhaus eine Blutprobe.

Strafverfahren wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis, Straßenverkehrsgefährdung mit Fahrunsicherheit infolge Alkoholgenusses und Unfallflucht sind eingeleitet.

Aufgrund der nicht mit der Unfallstelle korrespondierenden Schäden an dem PKW sucht die Polizei eine weitere Unfallstelle.

Zeugen, die dazu Hinweise geben können, werden gebeten sich an das Verkehrskommissariat 1 unter 0521-545-0 zu wenden.

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizeipräsidium Bielefeld
Leitungsstab/ Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Kurt-Schumacher-Straße 46
33615 Bielefeld

Sonja Rehmert (SR), Tel. 0521/545-3020
Katja Küster (KK), Tel. 0521/545-3195
Sarah Siedschlag (SI), Tel. 0521/545-3021
Michael Kötter (MK), Tel. 0521/545-3022
Hella Christoph (HC), Tel. 0521/545-3023
Fabian Rickel (FR), Tel. 0521/545-3024
Caroline Steffen (CS), Tel. 0521/545-3026
Lukas Reker (LR), Tel. 0521/545-3222

E-Mail: [email protected]
https://bielefeld.polizei.nrw/

Außerhalb der Bürodienstzeit: Leitstelle, Tel. 0521/545-0

Original-Content von: Polizei Bielefeld, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots