POL-BI: Wem gehört dieses Pedelec?

0
80

Bielefeld (ots) –

FR / Bielefeld / Mitte – Am Montag, 14.11.2022, stellten Polizeibeamte im Zuge eines Einsatzes in der Herforder Straße, im Bereich zwischen dem Willy-Brandt-Platz und der Zimmerstraße, ein Pedelec sicher. Bislang konnte der rechtmäßige Eigentümer nicht ermittelt werden.

Gegen 11:10 Uhr wurde die Polizei darüber informiert, dass eine unberechtigte Person im Treppenhaus eines Bürogebäudes schlief. Sie erteilten dem angetroffenen 27-jährigen Mann ohne festen Wohnsitz einen Platzverweis, dem er nachkam.

Er bestritt, dass er das Pedelec, welches neben seinem Schlafplatz stand, mit in das Gebäude gebracht hätte. Da die Eigentumsverhältnisse vor Ort nicht geklärt werden konnten, wurde das Fahrrad sichergestellt.

Bei dem Rad handelt es sich um ein Prophete-Pedelec vom Typ TRK-DISC in Anthrazit.

Zur Verifizierung des rechtmäßigen Eigentümers wird der passende Schlüssel, ein Fahrradpass mit Rahmennummer oder ein Kaufbeleg, auf dem die Rahmennummer ersichtlich ist, benötigt.

Der Eigentümer kann sich beim zuständigen Kriminalkommissariat 14 unter 0521/545-0 melden

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizeipräsidium Bielefeld
Leitungsstab/ Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Kurt-Schumacher-Straße 46
33615 Bielefeld

Sonja Rehmert (SR), Tel. 0521/545-3020
Stefan Bökenkamp (SB), Tel. 0521/545-3232
Sarah Siedschlag (SI), Tel. 0521/545-3021
Michael Kötter (MK), Tel. 0521/545-3022
Hella Christoph (HC), Tel. 0521/545-3023
Fabian Rickel (FR), Tel. 0521/545-3024
Dirk Trümper (DT), Tel. 0521/545-3222
Caroline Steffen (CS), Tel. 0521/545-3026

E-Mail: [email protected]
https://bielefeld.polizei.nrw/

Außerhalb der Bürodienstzeit: Leitstelle, Tel. 0521/545-0

Original-Content von: Polizei Bielefeld, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots