POL-BO: Einladung: Pressekonferenz zur Polizeilichen Kriminalstatistik am 3. April

0
150

Bochum, Herne, Witten (ots) –

Die Polizeiliche Kriminalstatistik (PKS) 2023 für Bochum, Herne und Witten wird am Mittwoch, 3. April, im Polizeipräsidium Bochum vorgestellt. Es wird um Anmeldung gebeten.

Ralf Groman, Leiter der Kriminalpolizei beim Polizeipräsidium Bochum, wird im Rahmen der Pressekonferenz die Kriminalitätsentwicklungen im Jahr 2023 erläutern und einordnen. Thematisiert werden auch die lokalen Zahlen in Bochum, Herne und Witten sowie wichtige Aspekte der Kriminalpräventionsarbeit.

– Wann? Mittwoch, 3. April, 13 Uhr
– Wo? Polizeipräsidium Bochum, Uhlandstraße 35, Gebäude 1,
Haupteingang

Die Veranstaltung richtet sich ausschließlich an Medienvertreterinnen und -vertreter.

Um eine telefonische oder schriftliche Anmeldung unter der Rufnummer 0234 909-1026 oder unter [email protected] wird gebeten.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum
Pressestelle
Jens Artschwager
Telefon: 0234 909 1023
E-Mail: [email protected]
https://bochum.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizei Bochum, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots