POL-COE: Dülmen, Marktstraße / Auto fährt in O2 Shop – Zeugen gesucht!

0
148

Coesfeld (ots) –

Rückwärts in das Schaufenster einer O2-Filiale in der Dülmener Innenstadt (Marktstraße) fuhr heute Nacht (22.01.2024), gegen 03.15 Uhr, absichtlich ein bislang unbekannter Autofahrer. Dieser verschaffte sich so Zugang zum Inneren des Geschäfts.

Zwei männliche Personen, die wie folgt beschrieben werden können betraten anschließend das Geschäft:

1. Person:

– männlich
– ca. 1,80m
– schlank
– bekleidet mit dunklem Oberteil, beiger Cargohose

2. Person

– männlich
– ca. 1,80m
– korpulent
– bekleidet mit schwarzer Hose, schwarz-weißen Sportschuhen (Nike
Airmax o.ä.), schwarzer Strickmütze und blau-grauer Weste über
schwarzem Pullover

Sie verschaffen sich gewaltsam Zutritt zum Büro. Im Verkaufsraum versuchen sie Ware an sich zu nehmen. Ob und in welchem Umfang dies gelang, steht zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht fest.

Bei dem Auto handelte es sich um einen schwarzen Alpha Romeo mit Kölner Kennzeichen. Mit diesem flüchteten die Täter auch anschließend in Richtung der Coesfelder Straße. Das Auto meldete der Halter bei der Polizei als gestohlen.

Hinweise bitte an die Polizei in Dülmen unter 02594-7930.

Rückfragen bitte an:

Polizei Coesfeld
Pressestelle

Telefon: 02541-14-290 bis -292
Fax: 02541-14-195
http://coesfeld.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Coesfeld, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots