POL-GM: Mit geparktem LKW kollidiert

0
37

Wiehl (ots) –

Am Donnerstagmorgen (27. Oktober) ist eine 36-jährige Wiehlerin auf der Marienhagener Straße mit einem geparkten LKW kollidiert und hat sich dabei schwere Verletzungen zugezogen. An ihrem Ford Fiesta entstand erheblicher Sachschaden.
Um kurz vor neun Uhr fuhr die Wiehlerin mit ihrem Fiesta auf der Marienhagener Straße in Fahrtrichtung Marienhagen. Nach eigenen Angaben hatte die 36-Jährige die Scheibenwischanlage betätigt und war währenddessen durch die tief stehende Sonne geblendet. Einen am Fahrbahnrand geparkten LKW nahm sie dadurch zu spät wahr. Sie kollidierte mit dem geparkten Fahrzeug und zog sich dabei schwere Verletzungen zu. Ein Rettungswagen brachte sie zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus. Der schwerbeschädigte Fiesta war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.
Die Marienhagener Straße war für die Dauer der Unfallaufnahme für etwa eine Stunde gesperrt.

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Monika Treutler
Telefon: 02261 8199 652
E-Mail: [email protected]
https://oberbergischer-kreis.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots