POL-GM: Seniorenkino der Polizei – Eiskratzen statt abkratzen!

0
48

Gummersbach / Oberbergischer Kreis (ots) –

Die kalten Tage hielten sich bisher noch in Grenzen, doch mit dem Absinken der Temperaturen unter die Null-Grad-Grenze ist oft ein lästiges Problem verbunden: Zugefrorene Scheiben.

Welche fatale Folgen es haben kann, wenn man ein wenig Zeit sparen will und nur mit einem Guckloch die Fahrt antritt, darum geht es unter anderem am nächsten Dienstag (6. Dezember) beim Seniorenkino. Zu Gast ist diesmal ein Mitarbeiter des Rettungsdienstes, der einen tödlich verlaufenden Unfall wegen zugefrorener Scheiben hautnah miterlebt hat.
Nach dem ernsten Thema der Polizei wird es dann vergnüglich. Das Gummersbacher Kino Seven zeigt im Anschluss die Komödie „Da kommt noch was“ über eine unerwartete Liebe im Herbst des Lebens.

Das Seniorenkino der Polizei beginnt am 6. Dezember um 14.30 Uhr im Gummersbacher Kino Seven; Karten sind ab 9 Euro an der Kinokasse erhältlich.

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Pressestelle
Michael Tietze
Telefon: 02261/8199-650
E-Mail: [email protected]
https://oberbergischer-kreis.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots