POL-GM: Verkehrsschild und Schrankenzaun beschädigt – Zeugen gesucht

0
132

Waldbröl (ots) –

Zwischen 18 Uhr am Samstag (27. April) und 6 Uhr am Sonntag rissen Unbekannte ein Einbahnstraßenschild aus dem Boden und ließen es auf der Fahrbahn des Friedrich-Engelbert-Weg liegen. Zudem warfen die Unbekannten einen Schrankenzaun einen angrenzenden Abhang hinunter. Die Straße war zur Tatzeit für Verkehrsteilnehmer gesperrt, sodass keine Gefährdung bestand. Hinweise nimmt das Kriminalkommissariat Waldbröl unter der Telefonnummer 02261 81990 entgegen.

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Pressestelle
Telefon: 02261/8199-1212
E-Mail: [email protected]
https://oberbergischer-kreis.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots