POL-HA: Anhänger auf Parkplatz in Haspe beschädigt – Messer steckte noch in der Seitenwand

0
45

Hagen-Haspe (ots) –

Bislang unbekannte Täter schnitten am Mittwochnachmittag (19.10.2022) auf einem Parkplatz in Haspe die Planen zweier Anhänger auf. Gegen 18.00 Uhr bemerkte ein 50-jähriger Passant die Beschädigungen im Bereich der Straßen Im Kursbrink und In der Hülsche. An einem Anhänger war die Plane aufgeschnitten und in der Außenwand eines weiteren steckte ein Küchenmesser. Der Mann sagte den Polizeibeamten, dass gegen 17.30 Uhr noch alles unversehrt war. Die Beamten stellten das Messer sicher und leiteten Strafverfahren wegen der Sachbeschädigungen ein. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, melden sich bitte unter der Rufnummer 02331-986 2066. (sen)

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Pressestelle
Telefon: 02331 986 15 15
E-Mail: [email protected]

Homepage: https://hagen.polizei.nrw
Facebook: https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA
Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_ha
Instagram: http://www.instagram.de/polizei.nrw.ha

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots