POL-HA: Clubhaus des Emster Tennisvereins HTC Blau-Gold abgebrannt

0
184

Hagen-Emst (ots) –

In der Nacht auf Samstag (02.03.2024) ist das Clubhaus des Emster Tennisvereins HTC Blau-Gold komplett abgebrannt. Gegen 00.30 Uhr wurden Einsatzkräfte von Feuerwehr und Polizei alarmiert. Bei deren Eintreffen brannte das Gebäude bereits in voller Ausdehnung. Während der Löscharbeiten mussten Anwohner angrenzender Wohnhäuser kurzzeitig evakuiert werden. Die Brandbekämpfung erfolgte durch rund 80 Kräfte der Hagener Feuerwehr. Da die Brandruine einsturzgefährdet war, musste sie durch Kräfte des Technischen Hilfswerks (THW) abgerissen werden. Verletzt wurde bei dem Brand niemand. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. Die Ermittlungen dauern an.(sch)

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Pressestelle
Telefon: 02331 986 15 15
E-Mail: [email protected]

Homepage: https://hagen.polizei.nrw
Facebook: https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA
X: https://twitter.com/polizei_nrw_ha
Instagram: http://www.instagram.de/polizei.nrw.ha
WhatsApp-Kanal: https://url.nrw/WhatsAppPolizeiNRWHagen

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots