POL-HA: Rechtmäßiger Eigentümer gesucht – Wem gehört dieser E-Scooter?

0
38

Hagen (ots) –

Schon am Donnerstagabend (06.10.2022) wollten Polizeibeamte in der Innenstadt zwei Personen auf einem E-Scooter kontrollieren, die zu Fuß flüchteten und den Roller zurückließen. Gegen 21.00 Uhr sahen die Beamten den bislang unbekannten Fahrer des E-Scooters und seinen Sozius über die Elberfelder Straße fahren. Als sie sie über den Außenlautsprecher des Streifenwagens dazu aufforderten, anzuhalten, fuhr der Rollerfahrer schneller und über eine Rotlicht zeigende Ampel auf den Graf-von-Galen-Ring. Als der Unbekannte gegen eine Bordsteinkante fuhr, stürzten er und sein Sozius zu Boden und liefen anschließend offenbar unverletzt in Richtung Wehringhausen davon. Den E-Scooter ließen die Männer zurück. Bei den anschließenden kriminalpolizeilichen Ermittlungen ergab sich der Verdacht, dass die beiden Männer den Roller gestohlen haben. Nun wird der oder die rechtmäßige Eigentümer/in des Fahrzeugs gesucht und gebeten, sich unter der Rufnummer 02331-986 2066 zu melden. Gegen Vorlage eines Eigentumsnachweises kann der E-Scooter dann wieder ausgehändigt werden. (sen)

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Pressestelle
Telefon: 02331 986 15 15
E-Mail: [email protected]

Homepage: https://hagen.polizei.nrw
Facebook: https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA
Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_ha
Instagram: http://www.instagram.de/polizei.nrw.ha

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots