POL-HF: Verkehrsunfall – Auto stößt mit Roller zusammen

0
42

Löhne (ots) –

(jd) Eine 51-jährige Löhnerin fuhr gestern (8.11.), um 18.40 Uhr mit ihrem Citroen auf der Oeynhauser Straße in Richtung Herford und beabsichtigte, nach links in die Straße Am Mühlenbach abzubiegen. Zeitgleich fuhr in entgegengesetzter Richtung ein 29-jähriger Herforder mit seinem Roller der Marke Piaggio. Als die Löhnerin in die Straße Am Mühlenbach abbog, kam es zum Zusammenstoß mit dem vorfahrtsberechtigten Rollerfahrer, der daraufhin auf die Fahrbahn prallte und sich verletzte. Der Mann wurde mittels Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Auch die Löhnerin und ihre 14 Jahre alte Beifahrerin, die ebenfalls aus Löhne stammt, wurden per Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Sie konnten dieses beide nach einer ambulanten Untersuchung wieder verlassen. Der Sachschaden liegt im vierstelligen Bereich.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford
Pressestelle Herford
Telefon: 05221 888 1250
E-Mail: [email protected]

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Herford, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots