POL-HF: VW kommt von Fahrbahn ab – 29-Jährige leicht verletzt

0
121

Enger (ots) –

(jd) Eine 29-jährige Bielefelderin fuhr Montag (9.1.), um 17.20 Uhr auf der Westerengerstraße in Richtung Eickumer Straße. Etwa 400 Meter hinter der Einmündung zur Straße Steinbrink kam die Frau aus bisher noch nicht geklärter Ursache mit ihrem VW nach links von der regennassen Fahrbahn ab. Ihr Auto rutschte im weiteren Verlauf in den Graben. Durch den Unfall wurde die Frau leicht verletzt und mittels eines hinzugerufenen Rettungswagens in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden liegt bei rund 5000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford
Pressestelle Herford
Telefon: 05221 888 1250
E-Mail: [email protected]

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Herford, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots