POL-ME: Citroën Berlingo entwendet – die Polizei ermittelt – Ratingen – 2402035

0
141

Mettmann (ots) –

Unbekannte haben am Mittwoch, 7. Februar 2024, einen 20 Jahre alten Citroën Berlingo in Ratingen-Lintorf entwendet. Die Polizei ermittelt und bittet um Hinweise.

Das war nach aktuellen Erkenntnissen geschehen:

Die Halterin eines blauen Citroën Berlingos hatte ihr 20 Jahre altes Auto am Mittwochmittag, gegen 14:30 Uhr, auf der Broekmanstraße in Höhe der Hausnummer 15 abgestellt. Als sie gegen 16 Uhr zurückkehrte, stellte sie den Diebstahl ihres Autos mit Mettmanner Städtekennung (ME) fest.

Polizeiliche Such- und Ermittlungsmaßnahmen wurden eingeleitet und das Auto zur internationalen Fahndung ausgeschrieben.

Hinweise zu verdächtigen Personen oder Autos sowie zum aktuellen Standort und Verbleib des gesuchten blauen Citroën Berlingo nimmt die Polizei Ratingen, Telefon 02102 / 9981 6210, jederzeit entgegen.

Fragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Mettmann
– Polizeipressestelle –
Adalbert-Bach-Platz 1
40822 Mettmann

Telefon: 02104 / 982-1010
Telefax: 02104 / 982-1028

E-Mail: [email protected]

Homepage: https://mettmann.polizei.nrw/
Facebook: http://www.facebook.com/Polizei.NRW.ME
Instagram: https://www.instagram.com/polizei.nrw.me/?hl=de
X: https://twitter.com/polizei_nrw_me
WhatsApp-Kanal:
https://www.whatsapp.com/channel/0029VaAl7vKEgGfNSUkFwp3g

Wir haben jetzt auch einen eigenen WhatsApp-Kanal!
Hier informieren wir über wichtige und interessante Polizeimeldungen:
https://www.whatsapp.com/channel/0029VaAl7vKEgGfNSUkFwp3g

Original-Content von: Polizei Mettmann, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots