POL-ME: Durchsuchungsbeschluss mit Spezialkräften vollstreckt – Monheim am Rhein – 2406072

0
164

Mettmann (ots) –

In einem von der Polizei Düsseldorf geführten Ermittlungsverfahren wegen gefährlicher Körperverletzung wurde in der Nacht auf Donnerstag, 20. Juni 2024, ein Durchsuchungsbeschluss der Staatsanwaltschaft Düsseldorf für die Wohnung eines 25-jährigen Deutschen in Monheim am Rhein mit Spezialkräften vollstreckt.

Das war nach bisherigen Erkenntnissen geschehen:

In den vergangenen Tagen war es in Monheim am Rhein zu mehreren wechselseitigen Körperverletzungsdelikten gekommen, wobei die unterschiedlichen Beteiligten sich unter anderem mit Baseballschlägern, Macheten und sogar einer Axt angegriffen und leicht verletzt haben sollen.

Erste Ermittlungen des zuständigen Fachkommissariates der Kriminalpolizei Düsseldorf ergaben einen Tatverdacht gegen einen 25-jährigen Deutschen, der an der Brandenburger Allee wohnhaft ist. Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Düsseldorf sollte die Wohnung des Tatverdächtigen nach den Tatmitteln durchsucht und diese beschlagnahmt werden.

Aufgrund der vorliegenden Erkenntnislage wurde der Durchsuchungsbeschluss in der Nacht auf Donnerstag gegen 4 Uhr mit Spezialkräften der Polizei (SEK) vollstreckt. Hierbei erlitt der 25-Jährige leichte Verletzungen, die noch vor Ort medizinisch versorgt wurden.

Die Beamtinnen und Beamten stellten Beweismittel sicher und brachten den Tatverdächtigen für weitere kriminalpolizeiliche Maßnahmen zur Polizeiwache.

Fragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Mettmann
– Polizeipressestelle –
Adalbert-Bach-Platz 1
40822 Mettmann

Telefon: 02104 / 982-1010
Telefax: 02104 / 982-1028

E-Mail: [email protected]

Homepage: https://mettmann.polizei.nrw/
Facebook: http://www.facebook.com/Polizei.NRW.ME
Instagram: https://www.instagram.com/polizei.nrw.me/?hl=de
X: https://twitter.com/polizei_nrw_me
WhatsApp-Kanal:
https://www.whatsapp.com/channel/0029VaAl7vKEgGfNSUkFwp3g

Wir haben jetzt auch einen eigenen WhatsApp-Kanal!
Hier informieren wir über wichtige und interessante Polizeimeldungen:
https://www.whatsapp.com/channel/0029VaAl7vKEgGfNSUkFwp3g

Original-Content von: Polizei Mettmann, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots