20.3 C
Münster
Freitag, August 19, 2022

POL-ME: Exhibitionist zeigt sich vor Jugendlichen – Ratingen – 2205173

Top Neuigkeiten

Mettmann (ots) –

Ein bislang unbekannter Tatverdächtiger hat sich am Freitag (27. Mai 2022) in Ratingen-West vor zwei Jugendlichen nackt gezeigt. Die beiden 16 und 17 Jahre alten Mädchen informierten umgehend die Polizei.

Das war geschehen:

Gegen 19.45 Uhr waren die beiden 16 und 17 Jahre alten Mädchen aus Düsseldorf auf einem Waldweg in der Nähe der Verbindungsfußgängerbrücke zwischen dem Silbersee und dem Grünen See spazieren. Plötzlich zeigte sich aus dem Gebüsch ein nackter Mann, der vor den beiden Jugendlichen sexuelle Handlungen an sich selbst durchführte. Die beiden Jugendlichen informierten umgehend die Polizei. Eine sofort eingeleitete Fahndung blieb leider ohne Erfolg.

Der Tatverdächtige kann wie folgt beschrieben werden:

– ca. 1,70 m groß
– ca. Ende 30 Jahre alt
– schlanke Statur
– trug dunkle, kurze Haare
– trug einen Dreitagebart
– hatte eine rasierte Brust
– trug eine schwarze, runde Sonnenbrille
– trug eine ausgewaschene, graue Basecap
– war sonst unbekleidet

Die Polizei in Ratingen bittet um Hinweise: Wer hat den Vorfall ebenfalls beobachtet und kann Angaben zu dem Tatverdächtigen machen? Die Wache in Ratingen ist jederzeit unter der Nummer 02102 9981-6210 erreichbar.

Rückfragen von Medienvertretern/Journalisten bitte an:

Kreispolizeibehörde Mettmann
– Polizeipressestelle –
Adalbert-Bach-Platz 1
40822 Mettmann

Telefon: 02104 / 982-1010
Telefax: 02104 / 982-1028

E-Mail: [email protected]

Homepage: https://mettmann.polizei.nrw/
Facebook: http://www.facebook.com/Polizei.NRW.ME
Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_me

Original-Content von: Polizei Mettmann, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Artikel